Wiltener Sängerknaben

Die Wiltener Sängerknaben in der Innsbrucker Hofkirche

In der Innsbrucker…
Schütz / Mendelsso…
Stecher / Wiltener…
17,90 € | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
CD MP3 WAVDetailsProbehoeren
Die enge Bindung der Wiltener Sängerknaben zu Kaiser Maximilian I. und der Innsbrucker Hofkirche bewog die Leitung dieses traditionsreichen Knabenchores im Jahr 2009 dazu, gemeinsam mit dem Tourismusverband Innsbruck und den Tiroler Landesmuseen die seitdem jährlich stattfindenden Hofkirchenkonzerte ins Leben zu rufen. Die nun erscheinende Einspielung beinhaltet einen Querschnitt dieser gefeierten Reihe. Dabei spannt das auch international auftretende Ensemble unter seinem künstlerischen Leiter Johannes Stecher den Bogen von der Renaissance über das Barock bis hin zur Hochromantik. Alle Chorstücke und auch die solistischen Beiträge werden ausschließlich von Chormitgliedern, also von Kindern ab 9 Jahren und - das Tenor- und Bassregister betreffend - von Jugendlichen und jungen Erwachsenen gesungen.

 

Laudate Dominum

Laudate Dominum
Byrd / Isaak / Bru…
Wiltener Saengerkn…
17,90 € | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
CD MP3 WAVDetailsProbehoeren
Die Wiltener Sängerknaben unter der Leitung von Johannes Stecher stellen mit "Laudate Dominum" Höhepunkte der meist geistlichen Vokalmusik durch die Jahrhunderte vom Gregorianischen Choral bis zur Gegenwart vor, der Text im Booklet liefert dazu den historischen Überblick. Die Besonderheit der Knabenstimme wird bei Kompositionen von Oswald von Wolkenstein, Heinrich Isaac ("Innsbruck, ich muß dich lassen"), Heinrich Schütz, Wolfgang Amadeus Mozart (dem berühmten "Laudate Dominum" und dem Schlußchor aus der "Zauberflöte"), Felix Mendelssohn-Bartholdy (zwei Stücken aus dem "Elias"), César Francks "Panis Angelicus", Bruckners "Locus iste", Bach/Gounods "Ave Maria", Andrew Lloyd Webbers "Pie Jesu" und anderen Werken deutlich.

 

Carmina Burana

Carmina Burana
Carl Orff
Wiltener Sängerkna…
16,90 € | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
CD MP3 WAVDetailsProbehoeren
Carl Orff Carmina burana Wiltener Sängerknaben, Gudrun Sidonie Otto, Bernhard Landauer, Matthias Helm, the next step, Duo d'Accord, Johannes Stecher Carl Orff (1895-1982) fand nach seiner Loslösung von Einflüssen Debussys und Richard Strauss' in den Jahren 1931/32 zu seinem eigenen Stil, der neben der Beschäftigung mit der Musik des 16. und 17. Jahrhunderts auch von einer "Regeneration der Musik von der Bewegung, vom Tanz her" geprägt war. 1937 hatte er seinen Durchbruch mit seinen "Carmina Burana", die sein berühmtestes Werk wurden. Die Wiltener Sängerknaben unter ihrem Leiter Johannes Stecher führten das Werk in der Fassung für Chor, Solisten, Klaviere und Schlagwerk auf, die den häufig perkussiven Charakter des Werkes noch hervorhebt.

Alle Künstlerportraits

Remy Ballot & Bruckners 7.

Klangkollektiv Wien

TrioVanBeethoven

Benjamin Schmid, Tibor Bogányi &...

Remy Ballot & Bruckners 5.

Clemens Unterreiner

Erwin Belakowitsch

Elena Denisova

The Clarinotts

Irnberger / Korstick / Geringas

Ingrid Marsoner

Ulf Bästlein

Bach Consort Wien

Strings & Bass

Rudi Wilfer

Lissy Quartett

Eggner Trio

Paul Badura-Skoda

Adamas Quartett

Janez Gregoric

Pandolfis Consort / Nicholas...

Ketevan Sepashvili

Thomas A. Irnberger

Die letzten Tage der Menschheit

Shmuel Barzilai

Pacific Quartet Vienna

Yuko Batik

Marialena Fernandes / Hotel...

Aleksic Streichtrio

Anastasia Huppmann

Elisabeth Möst / Maroje Brcic

Thomas A. Irnberger / Michael...

Dichter.Liebe

Dora Deliyska

Laura Young

Thomas Auner

Robert Holzer

Valer Sabadus

Matthias Helm / Duo Hasard

Marwan Abado & Paul Gulda

Michael Dangl & Maria Fedotova

Nadia Krasteva

Michael Krenn / Yueming Xu

Birgit Ramsl

Helmut Jasbar

Michael Korstick

Monika Lang Trio

Zoryana und Olena Kushpler

Valery Gergiev

Flaka Goranci

Walter Arlen Portrait

Benjamin Schmid

Wolfgang Holzmair

Quadriga Consort

Johanna Doderer

Alexei Kornienko

Griogry Sokolow

El Sistema

Ivan Ilic

Michael Publig

Ana-Marija Markovina

Daniel Barenboim

Chorus sine nomine

Norbert Ernst

Barbara Moser

Raluca Stirbat

Wiltener Sängerknaben

Daniela Koch

Duo DS

Wiener Klaviertrio

Miguel Kertsman

Plattform K + K Vienna

Paul Gulda

Peter N. Gruber

Acies Quartett

Daniel Auner

Belakowitsch und Delaney

Wolfgang Dimetrik

dolce risonanza / A. Holzapfel

Ensemble Mikado

Ensemble Unidas

Adrian Eröd

Family Matters

Friedrich Gulda

Guitar4mation

Barbara Hölzl

Sándor und Ádám Jávorkai

Jess-Quartett-Wien

Esther Kretzinger

Roberto Lemma

Mobilis-Saxophonquartett

Trio D'Ante

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche