Giselle
ADOLPHE ADAM
Mats Ek / Cullberg Ballet / BONYNGE / Monte Carlo

ARTHAUS, 1 DVD

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2016

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

Giselle

Die Elegance-Serie ist eine Sammlung atemberaubendster Ballettaufführungen, sowohl klassische als auch moderne, aus international anerkannten Häusern mit den beliebten Tänzern unserer Zeit. Darunter sind Produktionen von den großartigen Choreographen der heutigen Zeit sowie natürlich das Vermächtnis des legendären Marius Petipa. »Giselle« gilt als Inbegriff des romantischen Balletts und zählt seit seiner Uraufführung im Jahre 1841 zum Standardrepertoire unzähliger Ballettkompanien. Mit seiner skurril unromantischen und radikal drastischen Neudeutung des Ballettklassikers schrieb der gefeierte schwedische Choreograf und Tänzer Mats Ek Anfang der 80-er Jahre Tanzgeschichte. Für das schwedische Cullberg-Ballett - eine der berühmtesten Modern Dance-Fomationen weltweit - interpretierte er Inhalt und Formensprache des Zweiakters zeitgemäß. Die Musik von Adolphe Adam behält Mats Ek bei: Er verwendet eine Einspielung des Orchesters der Oper Monte Carlo unter der Leitung von Richard Bonynge von 1969, die wir auch in dieser Studioaufnahme hören. Die Premierenbesetzung Ana Laguna (Giselle), Luc Bouy (Albrecht), Yvan Auzely (Hilarion), Vanessa McIntosh (Bathilde) und Lena Wennergren (Myrtha) machen die vorliegende Aufzeichnung zu einer Ballettdokumentation ersten Ranges.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Giselle (Ballett) (Gesamtaufnahme) 89:00      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]