Kantaten
Wilhelm Friedemann Bach
Max / Das Kleine Konzert

CAPRICCIO, 2 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.04.2011

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

€ 17,90

 

Kantaten

Barbara Schlick, SopranClaudia Schubert, AltWilfriedJochens, TenorStephan Schreckenberger, Bass
Wilhelm Friedemann Bachs Amt in Halle umfasste zwei Bereiche, den des Organisten und den des Musikdirektors. Diese Doppelfunktion wird in späteren Darstellungen gerne auf Bachs Organistentätigkeit reduziert, obwohl doch in den nicht ganz zwei Jahrzehnten, in denen er dieses Amt innehatte (1746-64), wohl eher die zweite Funktion mit ihren regelmäßigen Aufführungen von Kantaten im Vordergrund gestanden haben muss. Es ist daher leicht vorstellbar, dass Friedemann sich in der Ausfüllung dieser Stelle vielfach den Vater zum Vorbild nahm. Er verpflichtete sich im Turnus von drei Wochen und zusätzlich an allen Festsonntagen eine Kantate aufzuführen. Anscheinend wurde nicht erwartet, dass jedes Mal eine Komposition aus seiner eigenen Feder erklingen sollte, doch hatte er den Ehrgeiz, an den Festsonntagen mit eigenen, besonders sorgfältig ausgearbeiteten Werken in Erscheinung zu treten. Die technischen Schwierigkeiten, die seine Kantaten Sängern und Instrumentalisten abverlangen, liegen jedenfalls weit über dem Durchschnitt.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]