Unue
Klezmer
Chemirani / Farid / YOM / Cuniot

Buda Records, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 15.06.2011

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 14,90

 

Unue

Guillaume Humery ist YOM, manchmal ist er auch der «New King of Klezmer», und manchmal ist er ganz Klarinette. Mit 7 Jahren hörte der junge Guillaume zum ersten Mal Giora Feidman, und damit war die musikalische Zielrichtung vorgegeben. Das mit dem üben kam später. Aber in den letzten Jahren hat Yom mit «Klezmer Nova» oder in diversen Jazzprojekten mit Denis Cuniot sein Talent und Können unter Beweis gestellt. Die erste CD (2009) hiess «New King of Klezmer Clarinet (a tribute to Naftule Brandwein» - nicht überheblich, sondern schmunzelnd gemeint.
Mit unue (auf Esperanto heisst das «am Anfang») lässt sich der Klarinettist auf 14 instrumentale Gespräche ein. Mal unterhält er sich mit Bijan Chemirani und dessen Saiteninstrumenten, mal mit Wang Li und den Maultrommeln, mal mit Iurie Morars Zymbal. Hier sind die Duette klar und zielstrebig, dort hängen beide Stimmen irgendwelchen Träumereien nach. Da ist viel Emotion à la Klezmer drin, aber ebenso viel Jazz, Entdeckungsfreude, und unüberhörbar die Lust am fabulieren, am Geschichten erzählen.
Musikalische Zwiegespräche der feineren und atmosphärischen Art, die Zeit und Aufmerksamkeit brauchen, aber hochspannend sind!
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche