Seven Sacred Names
Michael Harrison
Harrison / Burhans / Fain / Bathgate

Cantaloupe, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 15.09.2021

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

€ 17,90

 

Seven Sacred Names


Seven Sacred Names wurde vom Pianisten und Komponisten Michael Harrison kreiert und ist als Begleitalbum zum Buch Nature's Hidden Dimension des Autors, Astrophysikers und modernen Sufi-Mystikers W.H.S. Gebel. The Seven Sacred Names, gemäß der mystischen Kosmologie des Sufismus, erzählen die Geschichte von "...einem erwachenden Ur-Selbst", wie Gebel in den Liner Notes des Albums schreibt.

Zusammengenommen fördern Harrisons sieben Stücke (mit dem Prolog und dem Epilog von "Kalim", die aus zwei unterschiedlichen Sätzen bestehen) eine Hörumgebung, die ätherisch, meditativ und manchmal fast zögerlich ist, aber auch voller Vorfreude und Versprechen, verborgene Wahrheiten über uns selbst zu erblicken. Die Aufnahme bewegt sich hypnotisch durch eine subtile aber eine sich ständig ändernde Folge von ruhigen Stimmungen und Farben - wobei jede Stufe einen heiligen oder erhabenen Zustand definiert, der Bewusstsein, Selbsterkenntnis und Selbstausdruck inspirieren soll.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]