"bzw"
Peter N. Gruber
Gruber / Manndorff

GRAMOLA, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2017

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

"bzw"

Mit der CD > bzw < liegt nun der dritte Teil einer Trilogie vor, die im Jahr 2000 mit »fis« begann und 2001 mit »Die Lilie« fortgesetzt wurde.
Im Gegensatz zu den ersten beiden Tonträgern, die hauptsächlich frei improvisierte Musik zum Inhalt hatten, finden sich auf > bzw < Kompositionen von Peter N. Gruber in klassischer Songform.
Auch im übertragenen Sinn lässt das Kürzel > bzw < großen Interpretationsspielraum offen.
So kann es neben seiner alltagssprachlich gängigen Bedeutung auch als »Beziehungsweise«
oder »Beziehungswaise« gelesen werden. Biographische Bezüge sind nicht von der Hand zu weisen. Und dass Beziehungen auch weise gestaltet sein dürfen, versteht sich von selbst.

2008 wurde mit den Aufnahmen erster Bassspuren begonnen. Motivisches Material aus zuvor für Theater- u. Tanztheaterproduktionen komponierter bzw. improvisierter Musik für Kontrabass solo.
Patrick Dunst (Saxophon, Bassklarinette) und Denovaire (Keyboards, Esraj) entwickelten diese Basis improvisierender Weise weiter. Andy Manndorff (Gitarre) und Alfred Lang (Trompete) ergänzten mit Overdubs nach den Wünschen des Komponisten. Das Schlagzeug - eingespielt vom Billy Cobham-Schüler Reinhardt Winkler - wurde ganz unorthodoxer Weise als letztes Instrument hinzugefügt. [Peter N. Gruber]


Peter Niklas Gruber
Zunächst spielte er beim Grazer Symphonischen Orchester Kontrabass, dann wurde er Bassist bei der Popgruppe Opus und ist einer der Autoren des Welthits "Live is Life", beendete die Musikerkarriere und studierte Philosophie (evolutionäre Erkenntnistheorie) und Kunstgeschichte. Den Abschluss bildete eine Dissertation zu Ludwig Wittgensteins »Tractatus« vs. Architektur der Villa für dessen Schwester Margarethe Stonborough in 1030 Wien, Kundmanngasse.
Die Musik hat den inzwischen 61-jährigen nach seinem wie er sagt "mönchischen Studentenleben" längst wieder eingeholt, er komponiert, spielt Kontrabass, hat ein Musiklabel gegründet und unter dem Titel "Ein ferner Garten" viel gelobte 18 Stücke für Streichquartett komponiert. Die neue CD > bzw < , unter anderem mit dem vor kurzem verstorbenen Gitarristen Andy Manndorf, erscheint im Oktober 2017. [ORF, Rainer Rosenberg]
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Don Giovanni

Wolfgang Amadeus M…

Ruggiero Raimondi…

  • 19,90 | 12,90 €
  • | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
Jubilaeumskonzert…

Beethoven / Albeni…

Daniel Barenboim

  • 39,90 | 14,90 €
  • | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
A Verdi Gala From…

Giuseppe Verdi

Berliner Phil / Ab…

  • 29,90 | 12,90 €
  • | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
Open air

Tschaikowsky / Biz…

Jansons / Repin /…

  • 29,90 | 12,90 €
  • | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
Sounds Like Christ…

Händel / Vivaldi /…

Angelika Kirchschl…

  • 29,90 | 12,90 €
  • | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.
Glennie a Luxembou…

Masson / Schmitt /…

Tovey / Evelyn Gle…

  • 29,90 | 12,90 €
  • | Artikel ist lagernd und sofort lieferbar.