Grandes Sonates für Flöte und Klavier
Friedrich Daniel Rudolph Kuhlau
Nicholson Zebley

Fra Bernardo, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.05.2013

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 19,90

 

Grandes Sonates für Flöte und Klavier

Friedrich Daniel Rudolph Kuhlau (1786-1832) komponierte seine Sonaten für Flöte und Klavier in den späten 1820er Jahren, als leichtgewichtigere Formen wie Variationen, Bagatellen und Polonaisen die Gattung der Sonate an Beliebtheit zu überholen drohten. Charles Zebley und Linda Nicholson beweisen hier als 'Les Fidelles', dass die Flötenmusik der Frühromantik weitaus mehr zu bieten hat als Schuberts "Variationen über 'Trockne Blumen' D 802" oder leichte Salonpiecen unbedeutender Kleinmeister.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Allegro con pass… 9:25    
2     2. Scherzo - Trio 4:11    
3     3. Adagio 8:10    
4     4. Rondo allegro 8:28    
5     1. Allegro con fuoc… 8:53    
6     2. Introduzione: An… 8:12    
7     3. Rondo allegro -… 7:33    
8     1. Allegro con gius… 6:18    
9     2. Andante sostenut… 5:00    
10     3. Rondo: Allegro v… 5:26    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]