Folk Roots
Janacek / Veress / Holliger / Enescu / Schulhoff / Bartok
Maia Cabaza / Zoltan Fejervari / Alexandros Giovanos

GENUIN, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 02.03.2020

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 19,90

 

Folk Roots

Aus Tschechien, Ungarn und Rumänien stammen die Komponisten, welche die Geigerin Maia Cabeza auf ihrer Debüt-CD vereint. Dabei spürt sie den musikalischen Traditionen nach, die in die Kompositionen der 1920er und 1930er Jahre von Janáček, Veress, Enescu, Schulhoff und Bartok einflossen. Der Exot in diesem Bild ist Heinz Holligers funkelnder Frühlingstanz (2001), der einen ganz eigenen Umgang mit dem musikalischen Erbe seines Heimatlands Schweiz zeigt. Die kanadisch-amerikanische Künstlerin, Preisträgerin des Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerbs 2018, macht gemeinsam mit Zoltán Fejérvári am Klavier diese unterschiedlichen Einflüsse feinfühlig hörbar.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     Con moto 4:54    
2     Ballada . Con moto 4:57    
3     Allegretto 2:28    
4     Adagio 4:32    
5     Allegro 3:18    
6     Adagio 4:48    
7     Allegro molto 3:34    
8     Frühlingstanz (unst… 1:45    
9     Moderato - Molto ru… 2:57    
10     Allegro giusto 1:42    
11     Andante 2:46    
12     Allegro giocoso 1:43    
13     Allegro con fuoco 1:42    
14     Andante sostenuto 4:50    
15     Scherzo: Allegretto… 2:05    
16     Finale: Allegro ris… 2:23    
17     Lassú . Moderato 4:21    
18     Friss . Allegro mod… 6:25    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche