Wohl fühl ich, wie das Leben rinnt
Schreker / Zemlinsky / Kienzl / Salamon
Norbert Ernst / Kristin Okerlund

GRAMOLA, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 29.06.2013

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90


Download: 14,99 € WAV
Download: 9,99 € MP3

 

Wohl fühl ich, wie das Leben rinnt

"Wohl fühl ich wie das Leben rinnt" - suchend zwischen unglücklicher Liebe, Leidenschaft und Endzeitstimmung erklingen teils verzweifelnde, innehaltende, aber auch versöhnlich-hoffnungsvolle Lieder aus dem Wiener Musikleben der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert und der Zwischenkriegszeit. Der Tenor Norbert Ernst und Kristin Okerlund präsentieren Ausgewählte Lieder der österreichischen Komponisten Franz Schreker, Alexander Zemlinsky und Wilhelm Kienzl. Die Wangtal-Lieder des Wiener Neustädter Komponisten Michael Salamon, dem Interpreten Ernst im Jahr 2010 gewidmet, entstanden nach sieben Gedichten aus dem Zyklus "Das Wang-Tal" des größten chinesischen Dichters der Tang-Dynastie, Wang Wei (um 701-761).

Norbert Ernst
studierte Gesangspädagogik und Konzertfach Gesang bei Gerd Fussi am Josef-Matthias-Hauer-Konservatorium in Wiener Neustadt und Lied und Oratorium bei Robert Holl und Charles Spencer an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien sowie in Meisterkursen bei Walter Berry und Kurt Equiluz.
Nach seinem ersten Engagement 2002-2005 an der Deutschen Oper am Rhein folgten Gastspiele an großen europäischen Opernhäusern wie der Bayerischen Staatsoper München, der Wiener Staatsoper, dem Gran Teatre del Liceu Barcelona, dem Grand Théâtre de Geneve, in Berlin, Paris, Monte Carlo und Amsterdam unter Dirigenten wie Franz Welser-Möst, Christian Thielemann, Sebastian Weigle, Bertrand de Billy, Ingo Metzmacher, Pierre Boulez oder Ivor Bolton.
Seit der Spielzeit 2010/11 ist Norbert Ernst Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper. Als Lied- und Konzertsänger gastierte Norbert Ernst auf den größten Bühnen Europas. 2014 gibt er mit Kristin Okerlund am Klavier Liederabend-Debüts in New York und Paris.

Kristin Okerlund
studierte am St. Louis Conservatory of Music, an der University of Illinois und am Konservatorium der Stadt Wien unter anderem bei John Wustman, Ian Hobson, Jane Allen und Leonid Brumberg. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Klavierwettbewerbe und gab Konzerte mit etlichen Orchestern. Sie erhielt 1992 einen Lehrauftrag und ab 2000 eine eigene Korrepetitionsklasse am Konservatorium der Stadt Wien und ist seit 1993 an der Wiener Staatsoper engagiert.
Auf internationalen Festivals und in den großen Konzertsälen der Welt ist Kristin Okerlund regelmäßig zu Gast. Sie gab Konzerte mit Bernd Weikl, Walter Berry, Samuel Ramey, Leo Nucci, William Warfield, Johan Botha, Klaus Maria Brandauer, Nancy Gustafson, Andrea Rost, Angelika Kirchschlager, Ildikó Raimondi, Heinz Zednik, Carlos Álvarez, Neil Shicoff, Giuseppe Sabbatini, José Cura, Bo Skovhus, Edita Gruberová, Heidi Brunner, Janina Baechle, Norbert Ernst und vielen anderen.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1   Ausgewählte Lieder        
1     Frühling op.4 Nr.1 2:01   0,99€
2 Rosentod op.7 Nr.5 2:32   0,99€
3 Rosengruß op.7 Nr.7 1:54   0,99€
4 Ach, noch so jung op.7 Nr.6 4:19   0,99€
5 Wohl fühl ich, wie das Leben rinnt op.4 Nr.3 4:24   0,99€
  Turmwächterlied und andere Gesänge op.8        
6     Turmwächterlied 7:34   1,59€
7 Und hat der Tag all seine Qual 4:58   0,99€
8 Mit Trommeln und Pfeifen 2:13   0,99€
9 Tod in Ähren 4:32   0,99€
  Ausgewählte Lieder        
10     Der Kuss op.31 Nr.2 1:52   0,99€
11 Im Glücke op.18 Nr.3 3:08   0,99€
12 Ein "Ade!" op.18 Nr.4 3:42   0,99€
13 Sehnsucht nach Vergessen op.39 Nr.1 3:44   0,99€
  Fünf Lieder aus dem Nachlass        
14     (I) Orientalisches Sonett 3:56   0,99€
15 (II) Süße, süße Sommernacht 1:55   0,99€
16 (III) Herbsten 1:36   0,99€
17 (IV) Nun schwillt der See so bang 1:57   0,99€
18 (V) Der Tag wird kühl 4:30   0,99€
  Wangtal-Lieder        
19     (I) Im Bambuswald 3:15   0,99€
20 (II) Im Lackbaumgarten 2:16   0,99€
21 (III) Am schönen See 2:35   0,99€
22 (IV) Magnolienhag 2:01   0,99€
23 (V) Das neue Heim 2:10   0,99€
24 (VI) Im Hirschpark 1:35   0,99€
25 (VII) Lichte Stille 3:51   0,99€
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche