enchantée
Tomasi / Bozza / Francaix / Heinisch / Hödl
Trio Mignon Wien

GRAMOLA, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 08.12.2018

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90


Download: 14,99 € WAV
Download: 9,99 € MP3

 

enchantée

Die Oboistin Helene Kenyeri, die Klarinettistin Mirjam Schiestl und die Fagottistin Marion Biber-Janda fanden 2005 als ,,Trio Mignon Wien" zueinander. Diese besondere Art von Ensemble etablierte sich erstmals als eigenständige Kammermusikbesetzung in Frankreich zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Renommierte Komponisten wie die hier zu hörenden Henri Tomasi, Eugène Bozza und Jean Françaix schrieben Werke für diese spezielle Besetzung. Einen weiteren Schwerpunkt der künstlerischen Arbeit des Ensembles bildet neben Bearbeitungen von Barock- und Renaissance-Kompositionen auch zeitgenössische Musik von Komponistinnen und Komponisten wie Thomas Heinisch und Helmut Hödl, deren Werke ebenfalls auf dieser CD erklingen. Es ist vor allem die Leidenschaft für den wunderschönen, verzaubernden und inspirierenden Klang, der von Beginn an impulsgebend war für die Musikvermittlung für Jung und Alt, die das Ensemble prägt.

Trio Mignon
Die Oboistin Helene Kenyeri, die Klarinettistin Mirjam Schiestl und die Fagottistin Marion Biber-Janda fanden 2005 als Trio Mignon Wien zueinander. Der Name des Trios ,,Mignon" - wörtlich übersetzt aus dem Französischen bedeutet er ,,allerliebst", ,,niedlich"- beschreibt sehr treffend die Klänge, die Farben und den Charakter seines Repertoires.
Die besondere Art von Ensemble wird Trio d'anches genannt, was so viel wie ,,Mundstückensemble" oder ,,Rohrblatt-Trio" bedeutet, und etablierte sich erstmals als eigenständige Kammermusikbesetzung in Frankreich zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Renommierte Komponisten wie beispielsweise Francis Poulenc, Darius Milhaud und Jean Françaix schrieben Werke für diese spezielle Besetzung.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 I Ouverture 2:09   0,99€
2 II Minuetto 1:51   0,99€
3 III Bourrée 1:49   0,99€
4 IV Nocturne 3:12   0,99€
5 V Tambourin 1:04   0,99€
6 I Allegro moderato 4:39   0,99€
7 II Allegro vivo 1:45   0,99€
8 III Adagio espressivo 3:01   0,99€
9 IV Final: Allegro vivo 2:23   0,99€
10 I Prélude 3:29   0,99€
11 II Allegretto assai 1:52   0,99€
12 III Elégie 2:57   0,99€
13 IV Scherzo 2:21   0,99€
14 I Anrufung 2:56   0,99€
15 II Mémoriale - dem Andenken an Pierre Boulez 3:14   0,99€
16 III Étude mécanique d'après une idée de Gyö 3:06   0,99€
17 IV Leise, schwebend, entrückt 1:35   0,99€
18 I ,,Edel-Vollmilch" 3:27   0,99€
19 II ,,Zart-Bitter" 3:37   0,99€
20 III ,,... mit ganzen Nüssen" 4:35   0,99€
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche