Style Fantastique
Giovanni Pandolfi-Mealli
Lohff / Bellocq / Dongois

Carpe Diem, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.03.2011

Artikel ist sofort lieferbar.

19,90 | Jetzt € 14,90

 

Style Fantastique

William Dongois (Zink), cornetto, Carsten Lohff - cembalo, organ, Éric Bellocq - lute
Style fantastique ist die neue CD des Ensembles Le Concert Brisé unter der Leitung von William Dongois (Zink) mit den sechs Sonaten op. 3 für Violine und Continuo von Giovanni Pandolfi- Mealli (1620 - ca. 1669). Dongois beweist eindrucksvoll seine absolute Souveränität als Zink- Virtuose, indem er diese Musik mit Leichtigkeit so erklingen lässt, als wäre sie nie für ein anderes Instrument gedacht gewesen. Neben William Dongois spielen Carsten Lohff (Cembalo und Orgel) und Éric Bellocq (Laute und Theorbe). Das verwendete Cembalo ist ein originales Rückers-Instrument von 1632. Diese CD ist eine echte Live-Aufnahme, was sie unter allen Einspielungen für Zink hervorhebt. Musik, Interpretation und Klang laden ein zu einer Reise in die metaphysische Ungreifbarkeit des Phänomens, das wir Musik nennen.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Sonate "La castella" 9:25    
2 Sonate "La melana" 7:02    
3 Lamentation faîte sur la mort tres douleureuse… 3:58    
4 Sonate "La cesta" 7:53    
5 Toccata Nr. 3 D-Dur 3:03    
6 Sonate "La stella" 5:35    
7 Sonate "La sabbatina" 8:42    
8     1. Allemande 2:52    
9     2. Courante 1:46    
10     3. Sarabanda 2:28    
11     4. Gigue 1:40    
12 Sonate "La clemente" 10:35    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche