Atlantic Crossings
Mahler / Weill / Rhomberg
Orch.Pasdeloup / Schmutzhard / Djelloul / Dörner

GRAMOLA, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 06.01.2023

Artikel ist sofort lieferbar.

Erscheinungsdatum: 06.01.2023

€ 19,90

 

Atlantic Crossings


Die CD ,,Atlantic Crossings" des Pariser Orchestre Pasdeloup unter Wolfgang Doerner ist Musik gewidmet, die von europäischen Komponisten geschrieben wurde, die über den Atlantik nach New York gekommen sind oder später vor den Nazis dorthin fliehen mussten. Von Gustav Mahler, der seit 1907 jährlich über den Winter nach New York reiste und dort auftrat, erklingen die ,,Lieder eines fahrenden Gesellen" mit dem österreichischen Bariton Daniel Schmutzhard, ,,Das himmlische Leben" mit der französischen Sopranistin Amel Brahim-Djelloul, sowie die Orchesterstücke ,,Blumine" und ,,Entracte" (aus ,,Die drei Pintos"). Erweitert durch das Jazz-Orchester des Perkussionisten Franck Tortiller, folgt Sigmund Rombergs ,,Lover Come Back to Me", wiederum mit der Sängerin Amel Brahim-Djelloul; Romberg lebte bereits seit 1909 in New York und hatte sich am Broadway etabliert. In der gleichen Besetzung ist schließlich Kurt Weill zu hören, der Europa 1935 endgültig verlassen musste; von ihm stammen ,,Berlin im Licht", der in den frühen dreißiger Jahren in Frankreich entstandene Chanson ,,Je ne t'aime pas" sowie der Broadway-Song ,,That's Him" aus dem Jahr 1943.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]