Klaviersonaten Nr. 6,7 & 8
Serge Prokofiev
Steven Osborne

HYPERION, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 31.01.2020

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

Klaviersonaten Nr. 6,7 & 8

Sergei Prokofieffs Klaviersonaten Nr. 6, 7 und 8 sind zwischen 1939 und 1944 entstanden, als die Sowjetunion in den Zweiten Weltkrieg verwickelt war und immer noch unter den Nachwirkungen von Stalins Großem Terror litt. Es ist sinnvoll, diese Werke als Gruppe anzuhören und zu betrachten, ergeben sie doch ein beeindruckendes Triptychon, das die Zeit seiner Entstehung reflektiert und die Ästhetik und stilistische Entwicklung des Komponisten widerspiegelt. Steven Osborne hat nicht nur das technische Rüstzeug für die anspruchsvolle Trias, sondern er vermag auch, den Inhalt zwischen den Notenzeilen herauszuarbeiten.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     I. Allegro moderato… 8:36    
2     II. Allegretto 4:22    
3     III. Tempo di valze… 8:11    
4     IV. Vivace - Andant… 7:22    
5     I. Allegro inquieto… 7:34    
6     II. Andante caloros… 6:32    
7     III. Precipitato 3:18    
8     I. Andante dolce -… 14:35    
9     II. Andante sognand… 4:33    
10     III. Vivace - Alleg… 9:18    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche