Die Kompletten Klavierwerke
Antonin Dvorak
Ivo Kahanek

SUPRAPHON, 4 CD

Veröffentlichungsdatum: 15.09.2021

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 29,90

 

Die Kompletten Klavierwerke

Im Vergleich zu den Sinfonien, den Solokonzerten und der Kammermusik führen die Klavierwerke Antonin Dvořaks eher ein Schattendasein. In der Tat schrieb er nur gelegentlich für das Klavier, dabei beherrschte er das Tasteninstrument selbst so gut, dass er die Klavierparts in einigen seiner kammermusikalischen Werke bewältigen konnte.

Dvořak war jedoch kein Virtuose wie Smetana oder Brahms. Tösendes Auftrumpfen geht seinen Klavierwerken in geradezu sympathischer Weise ab. Sie bestechen dafür durch melodischen Einfallsreichtum, Lyrik und durch eine Sorgfalt, die der Komponist selbst Miniaturen zuteilwerden lasst. Diese Musik ist nicht für große Konzertsäle bestimmt, sondern bevorzugt einen intimeren Rahmen. Dabei vermeidet sie ganz bewusst die klassische Königsdisziplin der Sonate.

Nach seiner vielbeachteten Aufnahme des Klavierkonzerts auf SUPRAPHON (SU42362) setzt sich der junge tschechische Pianist Ivo Kahánek hier für Dvořaks Klaviermusik ein und entscheidet sich mit voller Überzeugung gleich für eine Gesamteinspielung. Er erweist sich dabei als idealer Fürsprecher für diese bislang kaum bekannte Facette im OEuvre des Komponisten. Machen Sie sich hier auf einige Entdeckungen und zahlreiche angenehme Überraschungen gefasst. Die Beschäftigung mit der Klaviermusik Dvořaks lohnt sich!

   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]