Violinkonzert/Dance Suite/Preludes
Erik Chisholm
Matthew Trusler / Danny Driver / Babbins BBC SSO

HYPERION, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.09.2017

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

Violinkonzert/Dance Suite/Preludes

Der schottische Dirigent und Komponist Erik Chisholm (1904-1965) ist eine der zu Unrecht vergessenen Persönlichkeiten der Klassischen Moderne. Chisholms Werke reihen sich zwar ganz in die Hauptrichtung dieser musikalischen Epoche des 20. Jahrhunderts (z.B. Berg, Bartók, Hindemith oder Strawinsky) ein, gleichwohl sind sie in der Tonsprache ohne Vorbild und ein Abenteuer in emotionaler und intellektueller Hinsicht. So zählt etwa Chis-holms hier eingespieltes, 1950 in Kapstadt uraufgeführtes Violinkonzert mit orientalischer Sinnlichkeit zu den eigentümlichsten Violinkonzerten des 20. Jahrhunderts. Eine echte HYPERION-Entdeckung!
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Passacaglia telescopico in mo… 10:14    
2     2. Allegro scherzando 6:37    
3     3. Aria in modo Sohani 7:15    
4     4. Finale: Fuga senza tema 5:28    
5     Nr. 9 Song of the mavis 2:45    
6     Nr. 1 Ossianic lay 4:31    
7     Nr. 8 Port a beul 2:13    
8     1. Allegro energico 4:41    
9     2. Piobaireachd 7:53    
10     3. Marsch 4:21    
11     4. Reel 6:29    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche