Albanian Flowers
Diverse
Flaka Goranci

GRAMOLA, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 18.05.2015

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90


Download: 14,99 € WAV
Download: 9,99 € MP3

 

Albanian Flowers

Die im Kosovo geborene Mezzo-Sopranistin Flaka Goranci kann bereits auf eine umfangreiche Karriere auf internationaler Opernbühne zurückblicken. Dass ihr neben den Partien von Mozart, Rossini oder Weill auch volksmusikalische Klänge liegen, stellt sie auf dieser CD nachdrücklich unter Beweis. Mit ihren ebenfalls aus dem Balkan stammenden MusikerkollegInnen Adela Frasineanu, Violine, Edison Pashko, Violoncello und Mennan Berveniku, Klavier, interpretiert Flaka Goranci Lieder aus Albanien und dem Kosovo. Liebesglück und Liebesleid stehen eng beisammen, wobei der dazugehörige Symbolreigen oft den Frühling und Blumen - etwa Lilien, Rosen und Schneeglöckchen - einbezieht. Auch Hochzeiten, die Treue zur Heimat und Hirtengesänge sind typische Elemente aus dem Volksleben, die sich in der Musik finden. Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Diaspora im Kosovo. Flaka Goranci wurde im Kosovo geboren. Im Alter von sieben Jahren begann sie in ihrer Heimatstadt Gjakova Klavier zu lernen. Nach Beendigung ihrer Gesangsstudien an der Musikhochschule in Tirana bei Prof. Suzana Frasheri gewann sie ein Stipendium für die »Buchmann-Mehta-Schule für Musik« in Tel Aviv, worauf ein Masterstudium von zwei Jahren bei Prof. Tamar Rachum folgte. In Wien nahm sie Privatunterricht bei Prof. Walter Moore und wurde in Wien von der »Hildegard Zadek Stiftung«, die junge Opernsänger unterstützt, ausgezeichnet. Mit 20 Jahren arbeitete sie mit der amerikanischen Theaterleiterin Ellen Stewart zusammen und trat in führenden Partien bei Musiktheateraufführungen des »La MaMa Theaters« bei der Biennale in Venedig, in Albanien und im Kosovo auf. Sie besuchte Meisterkurse von u. a. Dan Ettinger, Charles Spencer, Uwe Eric Laufenberg und Vito Maria Brunetti und arbeitete mit Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt, Manfred Mayrhofer, Yishai Steckler, Vittorio Parisi, Ze'ev Dorman, Xu Yi-An, Zhani Ciko, Desar Sulejmani und Rafet Rudi. Ihr Lied-Repertoire schließt Werke von Schubert, Schumann, Brahms, Mahler, Berio und anderen ein.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Asaman o trendafili Celes 3:43   0,99€
2 Une ty moj te kam dashte ije 5:38   1,59€
3 Margjelo 3:23   0,99€
4 Nje lule 3:52   0,99€
5 Martesa jone 3:19   0,99€
6 Hapi syt e zeze moj 5:33   1,59€
7 Lule bore 3:24   0,99€
8 Ma fal at buzequeshje 2:11   0,99€
9 Mallengjimi 4:02   0,99€
10 O zambak, zambaku i bardhe 2:07   0,99€
11 Na leu dielli 4:12   0,99€
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche