La Passione de Simone
KAIJA Saariaho
Upshaw / Salonen / Finnish RSO

Ondine, 1 SACD

Veröffentlichungsdatum: 01.03.2013

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

La Passione de Simone

Die aus einem großbürglichen jüdischen Haushalt in Paris stammende Simone Weil hat es in ihrem kurzen Leben geschafft, großes politisches und soziales Engagement mit tief empfundener Religiosität zu verbinden. Die Hingabe an ihre Mitmenschen und ihr Einsatz haben Simone Weil, die ihr Leben lang unter einer labilen Gesundheit litt, so aufgezehrt, dass sie 1943 im Alter von nur 34 Jahren in England verstarb. Nach der Weltpremiere im Jahre 2006 ist Kaija Saariahos Oratorium "La Passion de Simone", das sich mit dem Leben und der Gedankenwelt der Philosophin und Mystikerin Weil beschäftigt, erstmals auf CD (SACD) erhältlich. Die Komponistin selbst erachtet dieses Werk für Solosopran, Chor, Orchester und Elektronik als ihr bedeutendstes. Sie schrieb es, genau wie die Oper "L'Amour de loin" für die Sopranistin und vierfache Grammy-Gewinnerin Dawn Upshaw, die auf der vorliegenden Aufnahme ebenfalls den Solo-Part singt.
Esa-Pekka Salonen leitet das Finnish Radio Symphony Orchestra, das Saariahos Werk anlässlich ihres 60. Geburtstages am 14. Oktober 2012 live einspielte.
"La Passion de Simone" ist eine magische Verbindung aus Musik, Text und Theater, eine Kreation von großer Schönheit und großem Drama." (Anna Picard, The Independent on Sunday, Juli 2007)
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche