Schöpfungsmesse/Sinfonia B-Dur
Haydn / Johann Christian Bach
Kammerchor Frauenkirche Dresden

Rondeau, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2013

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

Schöpfungsmesse/Sinfonia B-Dur


Joseph Haydn kam in der 70er-Jahre-Quizsendung "Erkennen Sie die Melodie?", in der Kandidaten Lieder aus den Sparten Oper und Operette benennen mussten, wohl nicht vor. Obwohl: Beim Hören dieser CD dürfte es zu einem ähnlichen Aha-Effekt kommen, wenn man dieser Einspielung der Schöpfungsmesse lauscht, hat der Komponist hier doch ein Zitat aus seinem Oratorium Die Schöpfung versteckt, das Matthias Grünert und das Reußische Kammerorchester wunderbar präsent erklingen lassen. Die damaligen "Royals" vor Ort zeigten sich ob dieses musikalischen "Sidekicks" übrigens "not amused"...Opern waren allerdings das bevorzugte Spielfeld des jüngsten Spross' der Familie Johann Sebastian Bachs: Johann Christian ist indes auch als der "Mailänder Bach" und "Londoner Bach" bekannt. Weltgewandt und offen für stilistische Strömungen seiner Zeit verbindet ihn mit Haydn übrigens die Freundschaft mit einem gewissen Wolfgang Amadeus Mozart. Dessen Leichtigkeit atmet auch die hier eingespielte B-Dur-Sinfonie aus, deren vitaler Schwung mit der Vitalität der Haydn-Messe eine spannende Liaison eingeht.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     Kyrie 6:46    
2     Gloria 10:28    
3     Credo 9:00    
4     Sanctus 2:52    
5     Benedictus 6:28    
6     Agnus Dei 6:19    
7     1. Allegro con spir… 4:07    
8     2. Andante 4:23    
9     3. Presto 4:19    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]