Huihui Cheng
Huihui Cheng
Huihui Cheng

Wergo, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.08.2020

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

€ 19,90

 

Huihui Cheng


Die in China aufgewachsene Komponistin Huihui Cheng präsentiert auf dieser Porträt-CD ein buntes Spektrum verspielter, geheimnisvoller und irreal anmutender Klänge, die sowohl mit instrumental-vokalen als auch elektronischen Mitteln produziert werden. Ergänzt wird die CD durch Videos und ein Smartphone-Spiel, welche die intermediale Dimension ihrer Arbeiten spiegeln, u.a. mit Tanz, Performance und Videoinstallation.

Die Werke von Huihui Cheng stehen in einem Spannungsfeld zwischen Alt und Neu. So sind Titel wie ,,Narcissus & Echo" oder ,,Calling Sirens" der griechischen Antike entlehnt. Ihre Klangsprache hingegen ist frisch und zeitgemäß und wird mit den Mitteln und Medien der Gegenwart umgesetzt. Die Verbindung von scheinbar Gegensätzlichem oder Entferntem ist dabei ebenfalls ein wesentlicher Grundgedanke Huihui Chengs.

Erweiterte Klangkörper spielen in mehreren Kompositionen Chengs eine große Rolle. So besteht das (Schlangen-)Haar der Sopranistin in ,,Me Du Ça" aus Schläuchen, die als Verlängerungen des Körpers fungieren. Durch Hineinblasen und Ankratzen werden Klänge erzeugt und andere, wie Filterungen, Hall oder Delays, ausgelöst. Auch in dem Klaviersolo ,,Messenger" erfolgt die Klangerzeugung nicht auf dem herkömmlichen Weg, sondern über ein Kleidungsstück, das über Nylonfäden direkt mit den Saiten verbunden ist und diese in Schwingungen versetzt.

Kommunikation ist trotz unterschiedlichster Mittel laut Bookletautorin Lydia Jeschke ein weiteres zentrales Thema der Komponistin: ,,Kommunikation zwischen den Interpreten, zwischen Mensch und Maschine oder mit dem Publikum". So interessiert sich die Komponistin besonders für soziale Interaktionen in Form von Spielen und deren Verbindungen zur Musik. In ,,Your turn" spielt ein Vokalensemble ein Kartenspiel, dessen Verlauf aber mitnichten zufällig, sondern nach konkreten kompositorischen Vorgaben erfolgt. Auch das Publikum wird in das Spielgeschehen miteinbezogen.

Zu den Interpreten der Porträt-CD gehören die aufstrebenden Solistinnen Claudia Chan und Youmi Kim, die junge Instrumental-Tanz-Formation ensemble uBu sowie schon länger etablierte Vertreter der Neue-Musik-Szene wie die Neuen Vocalsolisten, ensemble mosaik und Ensemble Experimental.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Me du ça 6:08    
2 Narcissus & Echo 12:12    
3 Messenger 12:31    
4 Calling sirens 18:16    
5 Your smartest choice 17:17    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche