Rusalka/English National Opera 1986
Antonin Dvorak
Eldeer / Pountny / Legendary Performances

ARTHAUS, 1 DVD

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2016

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 14,90

 

Rusalka/English National Opera 1986

Bei ihrer Uraufführung 1901 am Prager Nationaltheater geriet ,,Rusalka" zum größten Erfolg, den Dvorák bis dahin mit einem seiner Bühnenwerken erlebte. In der Folge avancierte diese Oper gar zum zweitpopulärsten Werk seines Heimatlandes nach Smetanas ,,Verkaufter Braut". Mit ,,Rusalka" beweist Dvorák erneut seine Vorliebe für märchenhafte Stoffe. Die vielschichtige Textvorlage von Jaroslav Kvapil verknüpft das Foquetsche Märchen ,,Undine" mit Elementen aus Andersens ,,Die kleine Meerjungfrau" und Hauptmanns Märchendrama ,,Die versunkene Glocke". Dvorák gelingt es meisterhaft mit einer avancierten Harmonik und der impressionistischen Handhabung orchestraler Klangfarben die Märchenwelt um Nixen, Wassergeister und Elfen Leben einzuhauchen. David Pountneys ,,Rusalka"-Inszenierung mit der English National Opera verzauberte Kritiker und Publikum gleichermaßen. Er verlegt die Geschichte in ein Kinderheim viktorianischen Stils. ,,Rusalka" ist ein an der Schwelle zur Frau stehendes junges Mädchen, das von der ersten Liebe träumt. Beeinflusst von den Theorien Freuds und Jungs sowie von den Bildern Magrittes und Delvaux' entspannt sich eine surrealistische Szenerie, in der ,,Rusalka", entsprechend der literarischen Vorlage, alles für ihre Liebe opfert und dennoch betrogen wird. Designer Stefanos Lazaridis faszinierendes Bühnenbild gelingt es hervorragend die bizarre Welt aus unterdrückten Gefühlen und surrealistischen Fantasien, am Rande eines Albtraums stehend, zu veranschaulichen.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Rusalka op. 114 (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufna… 159:00      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche