Wozzeck/Wiener Staatsoper 1987
Alban Berg
Legendary Performances / Abbado / Behrens / Grundheber

ARTHAUS, 1 DVD

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2016

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 14,90

 

Wozzeck/Wiener Staatsoper 1987

Die beiden Opern Wozzeck und die unvollendet hinterlassene Lulu gehören wegen ihrer kompositorischen Vollendung und ihrer engen Bindung an bedeutende literarische Vorlagen zu den herausragenden Zeugnissen des Musiktheaters im 20. Jahrhundert. Im April 1914 erlebte Alban Berg die Wiener Erstaufführung von Georg Büchners erst im November des Vorjahres in München uraufgeführtem Dramenfragment Woyzeck mit. Berg begann fast unmittelbar danach mit der Komposition, die er im Oktober 1921 beendete und deren Instrumentation er im April 1922 abschloss. Seither wurde die Oper immer wieder inszeniert. Besonders in Wien setzte man neue Wozzeck-Maßstäbe. Die Aufführung im Jahr 1987 an der Wiener Staatsoper wurde vom renommierten Theater- und Opernregisseurs Adolf Dresen inszeniert. In den beiden Hauptrollen waren mit dem deutschen Bariton Franz Grundheber als Wozzeck und der legendären Sopranistin Hildgard Behrens als Marie erstklassige Sänger zu erleben. Claudio Abbado, einer der größten Dirigenten unserer Zeit, stand am Pult der Wiener Staatsoper.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Wozzeck op. 7 (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahm… 97:00      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche