La Gazza Ladra/Oper Köln 1987
Gioacchino Rossini
Legendary Performances / Bartoletti / Cotrubas / Feller

ARTHAUS, 1 BLU-RAY Disc

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2016

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 14,90

 

La Gazza Ladra/Oper Köln 1987

Das zweiaktige Melodram La Gazza Ladra (Die diebische Elster) erzählt die Geschichte eines Bauernmädchens, das zum Tode verurteilt wird, weil es angeblich silbernes Besteck gestohlen hat. In letzter Sekunde wird der wahre Dieb entdeckt: eine diebische Elster. La Gazza Ladra ist mit ihren wunderbar erfrischenden und leicht eingängigen Melodien zweifellos eine der brillantesten unter den rund 40 Opern, die Gioachino Rossini komponierte. In der Regie von Michael Hampe sowie im Bühnenbild und in den Kostümen von Mauro Pagano schwingt sich das Solistenensemble unter der Leitung von Bruno Bartoletti zu Höchstleistungen empor: Ileana Cotrubas, Carlos Feller, Nucci Condo und David Kuebler. Rossini at it's best! Die Ouvertüre der diebischen Elster hat sich längst zum Evergreen gemausert und ist spätestens seit dem Werbespot der Firma Bonduelle (,,Bonduelle ist das famose, Frischgemüse aus der Dose") auch nicht eingefleischten Klassikhörern bekannt.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 La Gazza ladra (Die diebische Elster, Oper in… 182:00      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche