Dialogues des Carmelites/Arcimboldi Milano 2004
Francis Poulenc
Legendary Performances / Schellenberger / Silja / Muti

ARTHAUS, 1 BLU-RAY Disc

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2016

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 12,90

 

Dialogues des Carmelites/Arcimboldi Milano 2004

Als der kanadische Opernregisseur Robert Carsen 2001 seine Interpretation von Francis Poulencs Dialogues des Carmélites an der Nederlandse Opera in Amsterdam vorstellte, waren nicht nur Presse und Publikum begeistert, auch Riccardo Muti, damals noch Chef der Mailänder Scala, wurde aufmerksam. Er holte die Produktion 2004 an die Scala und dirigierte selbst. Die Sopranistin Dagmar Schellenberger, die mit der Verkörperung der jungen Aristokratin Blanche ihr Debüt an der Scala gab, die Sopranistin Laura Aikin, die deren Freundin Constance stimmlich und darstellerisch intensiv auf die Bühne bringt und die legendäre Anja Silja, eine der größten Sängerdarstellerin unserer Zeit, als Madame de Croissy bilden den Kern einer herausragenden Besetzung. Robert Carsen zeigt den Zusammenstoß zwischen Politik und Religion in der Französischen Revolution, den die Oper mit starken Rhythmen und strengen Formen intensiv herausarbeitet, in starken Kontrasten. Bühnenbild und Kostüme sind überwiegend in schlichtem Schwarz-Weiß gehalten. Über allem schwebt eine düstere Atmosphäre, verkörpert im Chor einer namenlosen und blutrünstigen Masse und den handelnden Charakteren, die in der Dunkelheit der Bühne einer zu Ende gehenden Zeit entgegen zu gehen scheinen.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Les Dialogues des Carmélites FP 159 (Oper in 3… 149:00      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche