Falstaff
Giuseppe Verdi
Jurowski / Glyndebourn Opera House

OPUS ARTE, 1 DVD

Veröffentlichungsdatum: 01.03.2010

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 24,90

 

Falstaff

2009 fand zum 75. Mal das Glyndebourne Festival statt: Als besonderen Höhepunkt wurde in Glyndebourne eine spektakuläre Neuinszenierung von Giuseppe Verdis grandioser Opernkomödie "Falstaff" auf den Jubiläumsspielplan gesetzt. Mit dem Dirigenten Vladimir Jurowski und Regisseur Richard Jones war erneut das "Dreamteam" am Werk, das 2007 Verdis erste Shakespeare-Oper "Macbeth" in Glyndebourne zu einem Riesenerfolg machte. "Dass dieses Ensemble auch vokal glänzend harmoniert, mit einem wunderbar entspannten, souveränen Christopher Purves in der Titelrolle, einem charaktervollen Damentrio (Dina Kuznetsova als Alice, Jennifer Holloway als Meg und Marie-Nicole Lemieux als Quickly) und einem mehr als vielversprechenden Liebespaar (Adriana Ku?erová als Nannetta, Bülent Bezdüz als Fenton in Soldatenuniform), macht den Genuss dieses Opernabends vollkommen, zumal sich Vladimir Jurowski, der Musikdirektor des Festivals, und das London Philharmonic als hochkarätiges Hausorchester nicht weniger als der Regisseur auf die Kunst präzis gesetzter Pointen, subtil ausgeformter Details und prägnanter Gesten verstehen. - Eine Huldigung nicht allein an die Geschichte Glyndebournes, sondern an die englische Lebensart insgesamt." (Neue Zürcher Zeitung) Dr Caius Peter Hall Sir John Falstaff Christopher Purves Bardolph Alasdair Elliott Pistol Paolo Battaglia Mrs Page (Meg) Jennifer Holloway Mrs Ford (Alice) Dina Kuznetsova Mistress Quickly Marie-Nicole Lemieux Nannetta Adriana Ku?erová Fenton Bülent Bezdüz Ford Tassis Christoyannis London Philharmonic Orchestra The Glyndebourne Chorus Conductor: Vladimir Jurowski Director: Richard Jones Picture Format: 16:9 Length: 136 Mins Sound: 2.0 PCM & 5.1 DTS Subtitles: EN/FR/DE/ES/IT Region Code: 0 BONUS Illustrated synopsis Cast gallery FSK: 6

   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche