Der Ring des Nibelungen/Bayreuth 1961
Richard Wagner
Kempe / Nilsson / Varnay / Crespin / Hoffmann / Frick / Hopf

ORFEO, 13 CD

Veröffentlichungsdatum: 01.09.2016

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 99,00

 

Der Ring des Nibelungen/Bayreuth 1961

Kempes genauestens geprobter, klanglich kontrollierter, weniger ausschweifender, »sachlicherer« Wagner-Stil mag den überraschenden Beweis erbracht haben, dass der Ring trotzdem groß und beeindruckend blieb. In der Tat gilt er unter Bayreuth-Kennern als ein Meilenstein, den viele für bis heute unerreicht und vielleicht auch unerreichbar halten. Neben einem Neu-Bayreuther Generationenwechsel am Dirigierpult beim Ring fand sich 1961 auch eine neue Generation von Sängern in den großen Ring-Rollen: Gerhard Stolze konnte seine seit 1957 übernommene schauspielerhaft prägnant deklamierende Darstellung des Mime nun in der Neuproduktion als Loge ausbauen. Regine Crespin, seit 1958 in Bayreuth erfolgreich, vermochte mit ihrem vollen dramatischen Sopran der Sieglinde anrührende Emotionalität zu geben, überzeugend als Geschwister-Liebespaar mit dem jungen Fritz Uhl - mit Lob für seine rhythmisch genaue Gesangskultur und leuchtende Stimmqualität ebenso wie für seine darstellerische Intelligenz. Auch in der Rolle des Siegfried war in allen Kempe-Ringen mit großer allgemeiner Anerkennung für seine frische Kraft, fast schon italienisch anmutende Stimmkultur und große Klangfarbenpalette in offenbar zu dieser Zeit besonders guter Form Hans Hopf. Zum neuen Ring-Konzept gehörten indes auch wechselnde Besetzungen von Hauptrollen, so Wotan und Wanderer.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     Vorspiel (1. Bild) 4:43    
2     Weia! Waga! Woge, du Welle! 2:34    
3     Garstig glatter glitschiger Glim… 7:58    
4     Lugt, Schwestern! 6:21    
5     Der Welt Erbe gewänn' ich zu eig… 4:35    
6     Wotan, Gemahl! Erwache! (2. Bild… 8:33    
7     Hilf mir, Schwester! 1:39    
8     Sanft schloss Schlaf dein Aug'! 7:59    
9     Zu mir, Freia! 1:36    
10     Endlich Loge! 4:03    
11     Immer ist Undank Loges Lohn! 4:41    
12     Nicht gönn' ich das Gold dem Alb… 6:22    
13     Hör', Wotan, der Harrenden Wort! 2:50    
14     Was sinnt nun Wotan so wild? 5:27    
15     Auf, Loge! Hinab mit mir! 4:17    
16     Hehe! Hehe! Hieher! Hieher! (3.… 0:47    
17     Schau, du Schelm! 2:54    
18     Nibelheim hier 0:52    
1     Wer hälfe mir 4:38    
2     Nehmt euch in acht! Alberich nah… 2:39    
3     Was wollt ihr hier? 3:04    
4     Die in linder Lüfte Wehn da oben… 7:08    
5     Riesen-Wurm winde sich ringelnd! 3:07    
6     Dort, die Kröte, greife sie rasc… 4:22    
7     Da, Vetter, sitze du fest! (4. B… 5:23    
8     Gezahlt hab' ich 6:23    
9     Bin ich nun frei? 5:02    
10     Fasolt und Fafner nahen von fern 4:30    
11     Gepflanzt sind die Pfähle nach P… 3:37    
12     Freia, die schöne, schau' ich ni… 3:11    
13     Weiche, Wotan! Weiche! 5:05    
14     Hört, ihr Riesen! 4:07    
15     Was gleicht, Wotan, wohl deinem… 2:21    
16     Schwüles Gedünst schwebt in der… 3:07    
17     Zur Burg führt die Brücke - Aben… 4:24    
18     Ihrem Ende eilen sie zu Loge 0:47    
19     Rheingold! Rheingold! Reines Gol… 4:00    
1     Vorspiel (1. Akt) 3:38    
2     Wes Herd dies auch sei, hier mus… 3:55    
3     Kühlende Labung gab mir der Quel… 8:02    
4     Müd am Herd fand ich den Mann 4:27    
5     Friedmund darf ich nicht heißen 5:39    
6     Die so leidig Los dir beschied 10:51    
7     Ein Schwert verhieß mir der Vate… 4:50    
8     Schläfst du, Gast? 6:34    
9     Winterstürme wichen dem Wonnemon… 2:48    
10     Du bist der Lenz, nach dem ich v… 7:44    
11     Siegmund heiß' ich 3:47    
12     Vorspiel (2. Akt) - Nun zäume de… 5:18    
13     Wo in Bergen du dich birgst 4:09    
14     So ist es denn aus mit den ewige… 4:15    
15     Mit tiefem Sinne willst du mich… 4:30    
1     Was verlangst du? 5:16    
2     Schlimm, fürcht' ich, schloss de… 4:30    
3     Was keinem in Worten ich künde 6:19    
4     Ein andres ist's: Achte es wohl 10:24    
5     O sag, künde, was soll nun dein… 7:39    
6     Raste nun hier, gönne dir Ruh! 2:32    
7     Hinweg! Hinweg! Flieh die Entwei… 9:33    
8     Siegmund! Sieh auf mich! 8:49    
9     Du sahest der Walküre sehrenden… 4:03    
10     So jung und schön erschimmerst d… 4:17    
11     Zauberfest bezähmt ein Schlaf 3:54    
12     Wehwalt! Wehwalt! Steh mir zum S… 5:06    
1     Vorspiel (3. Akt) - Hojotoho! Ho… 8:17    
2     Schützt mich und helft in höchst… 3:29    
3     Nicht sehre dich Sorge um micht 6:25    
4     Wo ist Brünnhild', wo die Verbre… 4:08    
5     Hier bin ich, Vater: Gebiete die… 9:17    
6     War es so schmählich, was ich ve… 9:00    
7     So tatest du, was so gern zu tun… 6:27    
8     Du zeugtest ein edles Geschlecht 1:34    
9     Nicht streb, o Maid, den Mut mir… 3:58    
10     Leb wohl, du kühnes, herrliches… 4:14    
11     Der Augen leuchtendes Paar 5:54    
12     Loge, hör! Lausche hieher! 5:26    
1     Vorspiel (1. Akt) 4:02    
2     Zwangvolle Plage! Müh ohne Zweck… 3:49    
3     Hoiho! Hoiho! Hau ein! Hau ein! 1:42    
4     Da hast du die Stücken, schändli… 2:17    
5     Als zullendes Kind zog ich dich… 1:26    
6     Vieles lehrtest du, Mime 8:16    
7     Einst lag wimmernd ein Weib da d… 4:53    
8     Das gab mir deine Mutter 3:50    
9     Heil dir, weiser Schmied! 3:52    
10     Hier sitz' ich am Herd und setzt… 10:15    
11     Nun rede, weiser Zwerg 3:23    
12     Nun, ehrlicher Zwerg, sag mir zu… 5:40    
13     Nach eitlen Fernen forschtest du 2:09    
14     Verfluchtes Licht! 1:34    
15     Bist du es, Kind? 3:01    
16     Fühltest du nie im finst'ren Wal… 5:11    
17     Her mit den Stücken, fort mit de… 3:28    
18     Nothung! Nothung! Neidliches Sch… 8:03    
1     Was am besten er kann - Hoho! Ho… 6:50    
2     Vorspiel (2. Akt) 5:28    
3     In Wald und Nacht vor Neidhöhl'… 2:33    
4     Zur Neidhöhle fuhr ich bei Nacht 6:38    
5     Mit mir nicht, hadre mit Mime 5:40    
6     Nun, Alberich, das schlug fehl 4:06    
7     Wir sind zur Stelle! Bleib hier… 5:51    
8     Dass der mein Vater nicht ist 1:25    
9     Aber, wie sah meine Mutter wohl… 8:17    
1     Haha! Da hätte mein Lied mir was… 5:39    
2     Wer bist du, kühner Knabe, der d… 4:14    
3     Zur Kunde taugt kein Toter 2:10    
4     Wohin schleichst du eilig und sc… 2:51    
5     Was ihr mir nützt, weiss ich nic… 2:26    
6     Willkommen, Siegfried! 7:04    
7     Neides Zoll zahlt Nothung 2:47    
8     Heiß ward mir von der harten Las… 3:46    
9     Hei! Siegfried erschlug nun den… 4:13    
1     Vorspiel (3. Akt) 2:14    
2     Wache, Wala! Wala! Erwach! 1:47    
3     Stark ruft das Lied 6:54    
4     Wirr wird mir, seit ich erwacht 3:03    
5     Dir Unweisen ruf' ich ins Ohr 4:20    
6     Mein Vöglein schwebte mir fort! 3:06    
7     Was lachst du mich aus? 4:08    
8     Bleibst du mir stumm, störrische… 4:36    
9     Orchesterzwischenspiel 5:21    
10     Selige Öde auf sonniger Höh'! 4:36    
11     Das ist kein Mann! 9:06    
12     Heil dir, Sonne! Heil dir, Licht… 4:19    
13     O Siegfried! Siegfried! Seliger… 6:15    
14     Dort seh' ich Grane, mein selig… 7:55    
15     Ewig war ich, ewig bin ich 4:26    
16     Dich lieb' ich: O liebtest mich… 7:40    
1     Welch Licht leuchtet dort? (Vors… 7:21    
2     Treu beratner Verträge Runen 2:04    
3     Es ragt die Burg, von Riesen geb… 8:40    
4     Orchesterzwischenspiel 2:50    
5     Zu neuen Taten, teurer Helde 3:00    
6     Willst du mir Minne schicken 7:32    
7     Siegfrieds Rheinfahrt (Orchester… 6:10    
8     Nun hör, Hagen, sage mir, Held (… 5:57    
9     Was weckst du Zwiefel und Zwist! 3:57    
10     Jagt er auf Taten wonnig umher 3:14    
11     Heil! Siegfried, teurer Held! 2:56    
12     Begrüße froh, o Held, die Halle… 6:53    
1     Deinem Bruder bot ich mich zum M… 4:24    
2     Blühenden Lebens labendes Blut 5:57    
3     Hier sitz' ich zur Wacht, wahre… 4:36    
4     Orchesterzwischenspiel 7:04    
5     Altgewohntes Geräusch raunt mein… 6:38    
6     Höre mit Sinn, was ich dir sage! 9:21    
7     Da sann ich nach 6:38    
8     Blitzend Gewölk, vom Wind getrag… 3:16    
9     Brünnhild'! Ein Freier kam 9:34    
1     Vorspiel (2. Akt) 3:16    
2     Schläfst du, Hagen, mein Sohn? 11:08    
3     Hoiho, Hagen! Müder Mann! 4:50    
4     Hoiho! Hoihohoho! Ihr Gibichsman… 8:45    
5     Heil dir, Gunther! Heil dir und… 7:03    
6     Einen Ring sah ich an deiner Han… 3:35    
7     Heil'ge Götter, himmlische Lenke… 6:06    
8     Helle Wehr! Heilige Waffe! 7:36    
9     Welches Unholds List liegt hier… 6:22    
10     Auf, Gunther, edler Gibichung! 8:33    
1     Vorspiel (3. Akt) 3:13    
2     Frau Sonne sendet lichte Strahle… 4:32    
3     Siegfried! - Was schiltst du so… 3:18    
4     Was leid' ich doch das karge Lob… 3:46    
5     Siegfried! Siegfried! Wir weisen… 6:25    
6     Hoiho! ... Finden wir endlich, w… 6:26    
7     Mime hieß ein mürrischer Zwerg 10:07    
8     Brünnhilde, heilige Braut! 4:14    
9     Trauermusik (Orchesterzwischensp… 6:58    
10     War das sein Horn? 7:14    
11     Schweigt eures Jammers jauchzend… 3:23    
12     Starke Scheite schichtet mir dor… 8:14    
13     Mein Erbe nun nehm' ich zu eigen 2:04    
14     Fliegt heim, ihr Raben! 8:17    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche