Die Orchesterwerke Vol.5 - Sheherazade
Maurice Ravel
Slatkin / Dussollier / Druet / Orch.National de Lyon

Naxos Premium, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 15.04.2017

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 9,50

 

Die Orchesterwerke Vol.5 - Sheherazade

In seiner fortlaufenden Ravel-Reihe wartet Leonard Slatkin mit einer ganz erstaunlichen Welt-Ersteinspielung auf: Maurice Ravel kreierte 1910 aus Rimsky-Korsakows sinfonischer Suite Antar eine Schauspielmusik. Dabei ordnete er die Stücke neu an und arrangierte sie zum Teil auch für Orchester komplett neu. Diese Version der populären Rimsky-Korsakow-Suite ist in der Version Ravels bislang noch nie eingespielt worden und liegt hier bei NAXOS mit dem im Original vorgesehen Part für narrativen Erzähler vor. Des Weiteren ist Ravels selten zu hörender Liedzyklus Shehérazade eingespielt worden (nicht mit Rimskys populärem Orchesterstück zu verwechseln!), den Maurice Ravel 1903 schrieb und der noch aus seiner vergleichsweise avantgardistischen Phase stammt.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     Le désert n'est pas vide: Largo… 11:07    
2     Allegro 0:34    
3     Cadenza ad libitum 1:38    
4     Sa mère, Zébiba: Allegretto 0:53    
5     Sa renomée grandissait avec lui:… 0:32    
6     Un jour, il fut convoqué par son… 6:24    
7     Allegretto 1:05    
8     Cette bataile: Andante 0:45    
9     Ses poèmes l'ont rendu célèbre:… 2:21    
10     Allegro 0:45    
11     Allegro risoluto alla marcia 5:21    
12     C'était une jurnée en apparence… 1:33    
13     Antar n'écoutait plus: Allegro m… 2:00    
14     Puis il y eut encore une bataill… 7:27    
15     En atteignant la plaine: Allegro… 7:29    
16     Cétait le crépuscule: Andante 3:39    
17     1. Asie 9:58    
18     2. La flûte enchantée 3:04    
19     3. L'indifférent 4:01    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label des Monats