Sinfonie 9/Messe f-moll
Anton Bruckner
Meister / ORF RSO / Wiener Singakademie

CAPRICCIO, 2 CD

Veröffentlichungsdatum: 29.02.2016

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

€ 17,90

 

Sinfonie 9/Messe f-moll

Was für ein Ringen die Arbeit an seiner 9. Symphonie für Anton Bruckner darstellte, mag schon aus dem Umstand hervorgehen, dass er bereits im Spätsommer 1887 damit begann, es aber bis zu seinem Tod neun Jahre später zu keiner Fertigstellung kam. Nimmt man die vorhandene Musik der Neunten her, so wird man feststellen, dass nur wenige Symphonien so "selbstständig" wirkende Sätze aufweisen wie diese - vielleicht ist gerade auch das eine Folge des Fehlens eines den Bogen rundenden, die Dramaturgie schließenden Finales. Trug sich Bruckner mit der Absicht, die Neunte "dem lieben Gott" zu widmen, so ist die f-Moll-Messe ein Werk des Danksagung an Gott für die Genesung nach einer anhaltenden nervlichen Erkrankung. Noch zu Bruckners Lebzeiten mehrfach aufgeführt, zählt die f-Moll-Messe ungebrochen zu den beliebten sakralen Chorwerken der Spätromantik.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Feierlich - Misterioso 24:14    
2     2. Scherzo: Bewegt - Lebhaft - T… 10:33    
3     3. Adagio: Langsam - Feierlich 26:27    
1     Kyrie 11:05    
2     Gloria 11:05    
3     Credo 19:45    
4     Sanctus 2:23    
5     Benedictus 9:41    
6     Agnus Dei 9:06    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche