Die Unvollendete/45 rp
Franz Schubert
Remy Ballot / Klangkollektiv Wien

GRAMOLA, 1 LP

Veröffentlichungsdatum: 15.04.2022

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 29,90

 

Die Unvollendete/45 rp


Als im März 2018 die ersten Takte von Schuberts Unvollendeter die Aufnahmegeräte erreichten, war dies nicht der Alltag von Musikern, die ihre täglichen Aufgaben erfüllten, sondern die Geburtsstunde eines neuen Klangkörpers: des KLANGKOLLEKTIV WIEN. Unter dem Dirigat von Rémy Ballot versammelten sich Musikerinnen und Musiker aus den namhaftesten Orchestern Wiens, um die Musik der Wiener Klassik zu feiern und kollektiv neu zu erfahren. Um der einzigartigen Klangkultur dieses jungen Ensembles Rechnung zu tragen, ließen es sich die Produzenten dieser Einspielung bei Gramola nicht nehmen, sogar hochwertigstes analoges Aufnahmegerät einzusetzen. In jedem Takt der Unvollendeten ist die einvernehmende Liebe zur Musik zu spüren, mit der sich das KLANGKOLLEKTIV WIEN auf seine selbstgesetzte Mission macht.

Neben der Sensation, die die Interpretation von Schuberts Unvollendeter durch das damals neugegründete KLANGKOLLEKTIV WIEN unter Maestro Rémy Ballot auf künstlerischer Ebene zu bieten hatte, lässt sich das Ereignis dieses Konzerts nun auch als technisches Meisterwerk nachvollziehen: Auf Tonband mittels Studer A80-Maschinen aufgezeichnet, wird dieser Mitschnitt nun als reine Analogaufnahme auf LP veröffentlicht. Die Überspielung erfolgte dabei direkt vom Halbzollband auf die Matritze mittels manuellem Stichelvorschub, um eine Optimierung des Schnittvorganges zu erreichen. Dass diese LP dabei mit 45rpm abzuspielen ist, unterstreicht den ganz besonderen Anspruch dieser Produktion, werden dabei doch ein noch besserer Rauschabstand und verbesserte Frequenzübertragungseigenschaften erzielt.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]