Sinfonie 4
Dimitri Schostakowitsch
Gianandrea Noseda / LSO

Lso Live, 1 SACD

Veröffentlichungsdatum: 25.10.2019

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

Erscheinungsdatum: 25.10.2019

€ 14,90

 

Sinfonie 4

Es war wohl reiner Selbsterhaltungstrieb, der Dmitri Schostakowitsch dazu bewegte, angesichts der zunehmenden Hetze der stalinistischen Parteiorgane gegen ihn seine vierte Sinfonie kurz vor der Uraufführung zurückzuziehen. Erst 1961, während der Tauwetter- Periode unter Chruschtschow, wagte er die Uraufführung. Heute begeistert das Werk und bestätigt den Komponisten als meisterhaften Sinfoniker, der das Mahlersche Modell konsequent weiterentwickelte. Gianandrea Noseda und das London Symphony Orchestra legen eine eindringliche Interpretation der Vierten vor, die in den Ecksätzen geradezu vulkanische Energien freisetzt.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     I. Allegretto poco moderato - Pr… 27:02      
2     II. Moderato con moto 9:03      
3     III. Largo - Allegro 28:33      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche