Sinfonie 3 & 4
Alexander Scriabin
Valery Gergiev / LSO

Lso Live, 1 SACD

Veröffentlichungsdatum: 01.11.2015

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 15,90

 

Sinfonie 3 & 4

Valery Gergiev dirigiert hier geradezu als Offenbarungen zu bezeichnende Aufführungen von Scriabins 3. und 4. Sinfonie ,,Le divin poème" und ,,Le poème de l'extase". Damit erscheint der erste Teil einer Gesamtaufnahme von Scriabins Sinfonien, einem der signifikantesten aller Projekte Gergievs mit dem London Symphony Orchestra in seiner letzten Amtsperiode als Principal Conductor des Orchesters. Gergiev: ,,Scriabin ist ein großer russischer Komponist ... er ist ein Komponist mit einer eigenen Stimme, in seiner eigenen Welt ... Seine Fähigkeit, verschiedene Farben zu hören, war legendär. Er sollte heute als ein Mann verstanden werden, der imstande war, eine wunderbar magische musikalische Welt zu erschaffen, der wir uns ergeben müssen. Wir müssen von diesen Kompositionen und den magischen Kräften ihres Schöpfers gefangen genommen werden."
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Lento - Luttes (Struggles) 22:36    
2     2. Voluptés (Delights) 12:37    
3     3. Jeu divin (Divine play) 9:09    
4 Sinfonie Nr. 4 op. 54 "Le poème de l'extase" 20:35    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche