Sinfonie 4
Anton Bruckner
Thielemann / Staatskapelle Dresden

Profil Hänssler, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 15.05.2017

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 17,90

 

Sinfonie 4

Die erste Aufführung der "romantischen" Vierten in Dresden fand im November 1895 in der Semperoper statt; am Pult stand Kapellmeister Adolf Hagen, und die Kritik aus den Dresdner Neuesten Nachrichten spiegelt das Unverständnis wider, das Bruckners Werken zu dieser Zeit auch andernorts entgegengebracht wurde. Trotz der Kritik der Fachwelt war das Stück beim Publikum von Beginn an ein großer Erfolg. Damit war die Grundlage für eine anhaltende Bruckner-Pflege in Dresden gelegt; fortan bildeten die Werke des österreichischen Symphonikers einen zentralen Bestandteil im Repertoire des Wagner- und Strauss-Orchesters Staatskapelle. Generalmusikdirektor Fritz Busch etwa dirigierte noch im Februar 1933 - in seinem letzten Symphoniekonzert vor der Vertreibung aus Dresden eine Aufführung von Bruckners "Romantischer". Und sein Nachfolger Karl Böhm realisierte 1936/37 die allerersten Schallplatten-Aufnahmen der vierten und der fünften Sinfonie in den damals im Rahmen der Bruckner-Gesamtausgabe gerade erst erschienenen Originalfassungen. Auch nach dem Krieg und der großräumigen Zerstörung Dresdens wurde schnell wieder Bruckner gespielt: So dirigierte der junge Generalmusikdirektor Joseph Keilberth zwischen 1945 und 1950 den vermutlich ersten vollständigen Zyklus aller "originalen" Bruckner-Sinfonien überhaupt. Die Bruckner-Tradition der Staatskapelle Dresden ist bis heute lebendig. Der aktuelle Bruckner- Zyklus unter Chefdirigent Christian Thielemann legt ein beredtes Zeugnis davon ab, gilt als eine der besten neuen Editionen am Markt und begeistert nun mit einer Neu-Einspielung der beim Publikum so populären Vierten. Zugreifen!
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Bewegt, nicht zu schnell 19:44    
2     2. Andante quasi Allegretto 17:23    
3     3. Scherzo: Bewegt - Trio: Nicht… 11:25    
4     4. Finale: Bewegt, doch nicht zu… 24:25    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche