Michael Gielen Edition Vol.2/Sinfonien 1-9
Anton Bruckner
Michael Gielen / SWR SO Baden-Baden / ua.

Swr Classic, 10 CD

Veröffentlichungsdatum: 15.06.2016

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

€ 39,90

 

Michael Gielen Edition Vol.2/Sinfonien 1-9

Sie hat bereits begonnen, die Phalanx von Rundfunk-Sondersendungen zum "runden Geburtstag" des großen Dirigenten Michael Gielen, obwohl die Feierlichkeiten doch erst im kommenden Jahr stattfinden werden. Doch das zeigt nur, was für ein außergewöhnlich hoch geschätzter Maestro Gielen in der öffentlichen Wahrnehmung geblieben ist, obwohl er 2014 seine Dirigiertätigkeit aus gesundheitlichen Gründen niederlegte. Während die erste Folge der groß angelegten Michael Gielen EDITION des Labels SWRmusic sich auf bislang gar nicht oder kaum bekannte Aufnahmen der "Wiener Klassiker" stützte, bietet Folge zwei nun einen festen, unverrückbaren Teil von Gielens Vermächtnis an die Nachwelt. Es ist der berühmte Bruckner-Zyklus, den der Dirigent mit dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg sowie mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken einspielte.   Bis heute zählt diese Bruckner-Exegese Gielens zu den Sternstunden der Rundfunkgeschichte und liegt nun erstmals vollständig vor, inklusive der Sinfonien Nr. 1, 2, 8 und 9, die bei früheren Veröffentlichungen nie auf CD erschienen waren. Somit ist auch diese zweite Box in der Michael Gielen EDITION wieder ein unverzichtbares Kompendium der jüngeren Interpretationsgeschichte, das in keiner Musikbibliothek fehlen sollte.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Allegro 13:53    
2     2. Adagio 12:59    
3     3. Scherzo: Lebhaft 9:20    
4     4. Finale: Bewegt und feurig 15:45    
1     1. Ziemlich schnell 17:58    
2     2. Adagio: Feierlich, etwas bewe… 16:02    
3     3. Scherzo: Schnell 10:40    
4     4. Finale: Mehr schnell 15:57    
1     1. Gemäßigt, mehr bewegt, mister… 18:37    
2     2. Andante: Bewegt, feierlich, q… 15:50    
3     3. Scherzo: Ziemlich schnell 6:59    
4     4. Finale: Allegro 14:11    
1     1. Allegro 18:42    
2     2. Andante quasi allegretto 17:01    
3     3. Sehr schnell - Trio: Im gleic… 12:05    
4     4. Allegro moderato 16:21    
1     1. Einleitung: Adagio - Allegro 19:10    
2     2. Adagio: Sehr langsam 18:11    
3     3. Scherzo: Molto vivace 12:21    
4     4. Finale: Adagio - Allegro 20:41    
1     1. Majestoso 17:07    
2     2. Adagio: Sehr feierlich 16:03    
3     3. Scherzo: Nicht schnell 9:25    
4     4. Finale: Bewegt, doch nicht zu… 14:21    
1     1. Allegro moderato 18:05    
2     2. Adagio: Sehr feierlich und se… 19:34    
3     3. Scherzo: Sehr schnell 9:32    
4     4. Finale: Bewegt, doch nicht sc… 11:18    
1     1. Allegro moderato 18:40    
2     2. Scherzo: Allegro moderato 19:59    
3     3. Adagio: Feierlich langsam, do… 29:56    
1     4. Finale: Feierlich, nicht schn… 27:09    
1     1. Feierlich: Misterioso 27:05    
2     2. Scherzo, Bewegt, lebhaft 12:04    
3     3. Adagio: Langsam, feierlich 27:50    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche