Violinkonzerte
Szymanowski / Karlowicz
Tasmin Little / Gardner / BBC SO

CHANDOS, 1 SACD

Veröffentlichungsdatum: 01.09.2017

Lieferzeit: 2-4 Wochen (soweit verfügbar bei Lieferant)

€ 19,90

 

Violinkonzerte

Obwohl innerhalb einer Generation komponiert, könnten die drei von der britischen Geigerin Tasmin Little hier vorgestellten Violinkonzerte der beiden polnischen Komponisten Mieczyslaw Karlowicz (1876-1909) und Karol Szymanowski (1882-1937) unterschiedlicher kaum sein: Fußt das 1902 entstandene Konzert von Karlowicz ganz in der lyrischen Tradition eines Mendelssohn und Tschaikowsky, so entführt uns das 1916 komponierte erste Konzert Szymanowskis in die Klangwelten eines Debussy und in den Exotismus mediterraner Einflüsse. Im zweiten Violinkonzert (1933) ließ sich der Komponist von der Volksmusik des Tatra-Gebirges inspirieren.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Vivace assai - Poco meno moss… 5:25    
2     2. Ancora poco meno - Tempo como… 6:28    
3     3. Vivace scherzando - Molto tra… 4:19    
4     4. Tempo comodo, allegretto - L'… 3:28    
5     5. Vivace, Tempo I - Kadenz (Paw… 5:46    
6     1. Moderato , molto tranquillo -… 11:28    
7     2. Allegramente, molto energico… 3:53    
8     3. Andantino, molto tranquillo 2:14    
9     4. Tempo I, allegramente, animat… 2:52    
10     1. Allegro moderato - Kadenz - A… 12:39    
11     2. Romanze: Andante - Tempo I 7:37    
12     3. Finale: Vivace assai - Tempo… 7:00    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche