La Nativite du Seigneur
Olivier Messiaen
Tom Winpenny

NAXOS, 1 CD

Veröffentlichungsdatum: 24.11.2014

Artikel ist sofort lieferbar.

€ 7,50

 

La Nativite du Seigneur

Mit „La Nativité du Seigneur“ begründete der junge Olivier Messiaen im Jahr 1935 mit einem Schlag seinen internationalen Ruhm als womöglich bedeutendster Orgelmusikkomponist des 20. Jahrhunderts. Dem gläubigen Katholiken gelang mit diesem über einstündigen Mammutzyklus eine berührende, teils überwältigende Symbiose aus christlicher Mystik und musikalischer Avantgarde. Die warmen Klangfarben und Holztöne der Orgel der Trinitatiskirche von Paris haben diese Komposition entscheidend mit beeinflusst und prägten auch fortan das musikalische Denken Messiaens durch und durch. Sehr viele Farbschattierungen des Orgelklangs wird man auch in der sinfonischen Musik des Franzosen wiederfinden. Für Messiaen-Fans ist es daher unerlässlich, sich auch mit dessen Orgelwerk zu beschäftigen. „La Nativité du Seigneur“ bildet dafür einen optimalen Einstieg und macht zugleich mit einem Messiaen’schen Hauptwerk vertraut.

   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label der Woche