Clemens Unterreiner

clemensunterreiner1

Die neue CD mit Staatsopernbariton Clemens Unterreiner enthält die schönsten heimischen Weihnachtslieder von O Tannenbaum bis Stille Nacht und Weihnachtsgedichte von Goethe, Heine, Rosegger bis Stefan Zweig.

Weihnachten mit Cl…
Trad. / Mohr Grube…
Clemens Unterreine…
17.90 € | Item is in stock.
CD MP3 WAVDetailsprelisten

 

Seit vielen Jahren festes Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper wie an internationalen Opernhäusern gefragt, ist Clemens Unterreiner auch weiterhin auf Konzertbühnen und in Kirchen zu hören. So wundert es nicht, dass der österreichische Starbariton auch für dieses Album das dramatische Fach verlässt und eine Auswahl der schönsten Weihnachtslieder präsentiert. In Begleitung des Radiosymphonieorchesters des österreichischen Rundfunks erklingen unsterbliche Melodien und besinnliche Weisen, die auf das Fest der Liebe einstimmen. Im zweiten Teil rezitiert Clemens Unterreiner weihnachtliche Gedichte und Texte von Autoren wie Heinrich Heine, Joseph von Eichendorff, Johann Wolfgang von Goethe, Stefan Zweig, Clemens von Brentano oder Joachim Ringelnatz.

Hier finden Sie eine Hörprobe: Clemens Unterreiner - Stille Nacht, heilige Nacht

Clemens Unterreiner spendet pro verkaufter CD die Hälfte seiner Tantiemen dem von ihm gegründeten gemeinnützigen Benefiz-Verein „HILFSTÖNE – Musik für Menschen in Not“.

Seit September 2005 ist Clemens Unterreiner als Solist und festes Ensemblemitglied an der Wiener Staatsoper engagiert, seit der Saison 2008 ist er auch in verschiedenen Baritonrollen als Gastsolist an der Volksoper Wien zu hören und gastierte zuletzt in „Rheingold“ beim Wagner Festival Budapest, am Königlichen Opernhaus in Kopenhagen und an der Opéra de Nice. Sein weitgefächertes Repertoire reicht vom lyrischen Fach bis zu italienischen, französischen und deutschen Kavalier- und Heldenbaritonpartien. Weiters pflegt er sein umfangreiches Liedrepertoire und feiert auch im Operettenfach große Erfolge.