Pacific Quartet Vienna: 1824

pacific

In ihrer neuesten Aufnahme zeigt das Pacific Quartet Vienna ihre Interpretation von Beethovens Quartett Es-Dur op. 127, das im Auftrag des Fürsten Nikolaus von Galitzin enstand, und Schuberts "Rosamunde-Quartett" a-Moll D 804, das, wie Beethovens Quartett, ebenso in 1824 entstand.

1824/…
Schubert / Beethov…
Pacific Quartet Vi…
19.90 € | Item is in stock.
CD MP3 WAVDetailsprelisten

 

Kaum war die epochale Uraufführung von Ludwig van Beethovens 9. Symphonie am 7. Mai 1824 im k. k. Kärntnerthortheater zu Wien verhallt (einer der zahlreichen enthusiasmierten Zuhörer im Saal war der 27jährige Franz Schubert), machte sich der Starkomponist sofort an die Arbeit an einem neuen Streichquartett (das letzte, op. 95, war bereits 14 Jahre zuvor entstanden) im Auftrag des Fürsten Nikolaus von Galitzin, es wurde das Quartett Es-Dur op. 127.

Im gleichen Jahr schrieb Schubert nach einem mehrwöchigen Spitalsaufenthalt wegen der provisorisch erfolgreichen Behandlung seiner Syphiliserkrankung das ,,Rosamunde-Quartett" a-Moll D 804. Die Zwischenaktmusik aus der gleichnamigen Bühnenmusik wurde zur Vorlage für den langsamen Satz des Quartetts. Nun lässt sich behaupten, dass eben aufgrund des verdüsterten Zukunftshorizontes von Schubert, die Kategorien ,,Verlust" und ,,Erinnerung" erstmals zu den zentralen Parametern ganzer Kompositionen wurden. Geschrieben in unmittelbarer örtlicher und zeitlicher Nähe jener Werkstatt, in welcher Beethoven die Türen in die musikalische Moderne gerade weit aufzustoßen im Begriff war. Beide Quartette erklingen hier in der Interpretation des Pacific Quartet Vienna.

 

weitere Aufnahmen des Quartetts

Klän…
Haydn / Bartok / B…
Pacific Quartet Vi…
19.90 € | Item is in stock.
CD MP3Detailsprelisten
Werde…
Mayuzumi / Haydn /…
Pacific Quartet Vi…
19.90 € | Item is in stock.
CD MP3 WAVDetailsprelisten

Alle Artists

Pandolfis Consort: Nulla Pax in...

Günther Groissböck & Malcolm...

Fiori Musicali Austria: Baroque...

Maximilian Kromer:...

Arioso Quartett

Xin Wang: Ich liebe dieses Land

Meira Farkas: Klavierwerke

Thomas A. Irnberger, Pavel...

Tomoko Mayeda: Die späten...

Duo Neubauer:...

Bogdan Laketic: Made in Vienna

Peter Hudler: Cello on Fire

Rudi Berger Quintet: Longings

Hans Leo Hassler: Regina...

Elena Denisova & Alexei...

Groissböck, Ebner &...

Rhapsody in Blue

Divinerinnen

Wiener Mozart-Trio: Klaviertrios...

Héctor Sandoval

Pacific Quartet Vienna: 1824

Walkiria Izaguirre

Pandolfis Consort & Nicholas...

KlangKollektiv Wien: Haydn &...

It's a Girl!

Frederic Chopin: Vocalisation

T.A. Irnberger, D. Salomon, P....

Böck liest Bruckner II

Pandolfis Consort

Remy Ballot & Bruckners 7.

Klangkollektiv Wien

TrioVanBeethoven

Benjamin Schmid, Tibor Bogányi &...

Remy Ballot & Bruckners 5.

Erwin Belakowitsch

Elena Denisova

The Clarinotts

Irnberger / Korstick / Geringas

Ulf Bästlein

Bach Consort Wien

Strings & Bass

Rudi Wilfer

Lissy Quartett

Paul Badura-Skoda

Adamas Quartett

Janez Gregoric

Clemens Unterreiner

Pandolfis Consort / Nicholas...

Ketevan Sepashvili

Thomas A. Irnberger

Die letzten Tage der Menschheit

Shmuel Barzilai

Pacific Quartet Vienna

(NEU)

Marialena Fernandes / Hotel...

Aleksic Streichtrio

Anastasia Huppmann

Elisabeth Möst / Maroje Brcic

Thomas A. Irnberger / Michael...

Dichter.Liebe

Dora Deliyska

Laura Young

Thomas Auner

Robert Holzer

Valer Sabadus

Matthias Helm / Duo Hasard

Marwan Abado & Paul Gulda

Michael Dangl & Maria Fedotova

Nadia Krasteva

Michael Krenn / Yueming Xu

Birgit Ramsl

Helmut Jasbar

Michael Korstick

Monika Lang Trio

Flaka Goranci

Benjamin Schmid

Wolfgang Holzmair

Quadriga Consort

Johanna Doderer

Alexei Kornienko

Griogry Sokolow

Ivan Ilic

Michael Publig

Ana-Marija Markovina

Daniel Barenboim

Norbert Ernst

Daniela Koch

Duo DS

Wiener Klaviertrio

Miguel Kertsman

Plattform K + K Vienna

Peter N. Gruber

Acies Quartett & D. Geringas

Trio D'Ante

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]