Peter N. Gruber
petergruber2 garten2

Transformation als vordringliche Aufgabe unseres Daseins. Ständige Suche nach meiner ureigensten, inneren Musik. Die Annäherung ergab sich aus der musikalischen Umsetzung literarischer Texte. Kontrabass solo – live bei Theater- und Tanztheaterproduktionen, für Hörspiele und Hörbücher (F. Nietzsche, O. Wilde), Lesungen und Vernissagen. Ausloten gestalterischer Möglichkeiten von Musik für Literatur und bildende Kunst.

mehr zum Werk und Frozen Fritz 4

Ein Ferner Garten
Peter N. Gruber
Frozen Fritz
17.90 € | Item is in stock.
CD MP3 WAVDetailsprelisten

Geboren 1956, Matura 1975

1976 – 1979 musikalische Ausbildung (Kontrabaß, Klavier) am Konservatorium des Landes Steiermark, Graz; ab 1978 Kontrabassist im Grazer Symphonischen Orchester

ab 1980 freiberufliche Tätigkeit als Musiker und Komponist, Bassist der Gruppe OPUS, zahlreiche Schallplattenaufnahmen und Konzerttourneen im In- und Ausland

1982 Lehramtsprüfung für Hauptschulen (Englisch, Musik)

1984 – 1990 Welterfolg mit OPUS, Tourneen durch Europa, USA, Kanada und Südamerika. Internationale Preise und Auszeichnungen

1990 Beginn eines Studiums der Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Graz

1993 Sponsion;
Würdigungspreis des Bundesministers f. Wissenschaft und Forschung

1994 Promotion zum Doktor der Philosophie

ab 1997 Musik für Literatur- und Kunstveranstaltungen sowie Theater- u. Tanztheaterproduktionen (Komposition und Ausführung).

1999 Gründung des Labels :doublebass records Erste Solo-CD »Die schwarze Prinzessin«

2000/2001 erscheint die CD »Also sprach Zarathustra« (mit Otto Clemens). Weiters die Solo-CD`s »fis« und »Die Lilie« mit dem Akkordeonisten Otto Lechner (Vertrieb: Extraplatte).

2004 »Die Ballade vom Zuchthaus zu Reading« (mit Otto Clemens); Preiser Records

2005 CD „KAMEN“ mit Lesung des slowenischen Lyrikers Ales Steger.
Musik: Peter N. Gruber. Lesereise durch Slowenien, Kroatien und BRD (Mai-Juli 2005)

2007 „Der Rest ist Sehnsucht“ [EA] mit Theater Kaendace zum 25. Todestag von Romy Schneider. Aufführungen in Graz (TTZ), Klagenfurt (Stadttheater), Oberzeiring (THEO)

2006 – 2012 Arbeit an zwei CDs:

= bzw =  als abschließende dritte CD der Trilogie »fis« und »Die Lilie«

Sowie Komposition von 18 Streichquartetten, die unter dem Titel „Ein ferner Garten“ im Mai 2012 erscheinen sind.