Die späten Violinsonaten
Wolfgang Amadeus Mozart
Tomoko Mayeda

GRAMOLA, 1 CD

Releasedate: 01.09.2022

Item is in stock.

€ 19.90


Download: 14.99 € WAV
Download: 9.99 € MP3

 

Violinistin von Beruf, erlernte die in Japan geborene Wiener Musikerin Tomoko Mayeda bereits ab dem Alter von vier Jahren auch das Klavierspiel. Ihr Lehrer und Mentor Paul Badura-Skoda nahm sich neben seiner Unterstützung als pianistischer Begleiter bei unzähligen Konzerten und einer gemeinsamen CD-Einspielung auch häufig die Zeit, sie am Klavier zu unterrichten. Mayedas lange gehegter Traum, sich selbst am Klavier begleiten zu können, wurde nun durch technische Kunstgriffe realisiert: Zuerst spielte Mayeda den Klavierpart ein, zu welchem dann in einer zweiten Aufnahmesitzung die Violine aufgenommen wurde. Da die sonst üblichen und nötigen Absprachen bezüglich musikalischer Gestaltungsmerkmale entfallen konnten, ist das Resultat „Tomoko Mayeda pur“, ihre kompromisslose Interpretation der späten Wiener Violinsonaten von W.A. Mozart (B-Dur, KV 454; Es-Dur, 481; A-Dur, 526).

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1   Sonate für Klavier und Violine Es…        
1     I Molto allegro 8:19   1.59€
2 II Adagio 7:52   1.59€
3 III Allegretto (cadenza: Paul Bad… 8:54   1.59€
  Sonate für Klavier und Violine B-…        
4     I Largo - Allegro 8:04   1.59€
5 II Andante 7:57   1.59€
6 III Allegretto 7:51   1.59€
  Sonate für Klavier und Violine A-…        
7     I Molto Allegro 7:48   1.59€
8 II Andante 8:02   1.59€
9 III Presto 8:08   1.59€
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]