Dreamtime with Davis Aaron Carpenter/Viola
Brahms / Bridge / Robert Mann
Hartog / Carpenter / Liebermann / Koncz

Ondine, 1 CD

Releasedate: 01.11.2013

Item will be available soon.

€ 17.90

 

Der aus einer New Yorker Musikerfamilie stammende Bratschist David Aaron Carpenter präsentiert auf seinem dritten Album für Ondine das Titelstück "Dreamtime" von Robert Mann. Mann ist war Gründungsmitglied des Juillard String Quartets und 52 Jahre lang dessen erste Violinist. Das zweite Werk "Lament for two Violas" stammt von Frank Bridge und wurde während eines LiveKonzertes mit Solisten der Berliner Philharmoniker im Februar 2013 aufgenommen. Auch das "Klarinettenquintett" von Johannes Brahms, das auf dieser CD in der Version für Viola und Streichquartett zu hören ist, wurde im Februar 2013 live mitgeschnitten. David Aaron Carpenter gilt weltweit als einer der vielversprechendsten jungen Künstler und wurde bereits mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt sowie von bedeutenden Musikern wie Pinchas Zukerman, Yuri Bashmet und Christoph Eschenbach gefördert. Über die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern der Berliner Philharmonikern sagt er: "mit diesen unglaublichen Musikern Musik zu machen, war für mich eines der inspirierendsten Erlebnisse meiner bisherigen Karriere." Hört man das Ergebnis, weiß man, welches Potential diese Karriere birgt.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label of the month