Belshazzars Feast/Ouvertüre/Scene de Ballet
Jean Sibelius
Segerstam / Turku Philharmonic Orchestra

Naxos Premium, 1 CD

Releasedate: 06.07.2015

Item will be available soon.

€ 9.50

 

1906 schrieb Jean Sibelius die Musik zu Hjalmar Procopés Schauspiel "Belsazars Gastmahl". Sie ging als Op. 51 in sein OEuvre ein und zeigt einen Sibelius, wie wir ihn nicht unbedingt sofort vor Augen haben, wenn sein Name fält: Exotisch und morgenländisch klingt diese Musik und so gar nicht nach den weiten Wäldern und Tausend Seen Finnlands. Während die Belsazar-Suite übrigens relativ häufig eingespielt wurde, ist die hier zu hörende vollständige Schauspielmusik in mancher Hinsicht eine diskographische Rarität. Es ist ein Glück für alle Sibelius-Freunde, einen so versierten Dirigenten wie Leif Segerstam an Bord zu haben, der diese Musik mit unverhohlener Lust an der Sinnlichkeit und am orchestralen Prunk, den diese Musik geradezu heraufbeschwört, interpretiert. Weitere Sibelius-Raritäten wie etwa seine frühe Ouvertüre in E, seine wunderschöne "Scène de ballet" oder das zauberhafte "Cortège" machen diese zweite Produktion in der laufenden sechsteiligen Reihe mit weitgehend unbekannten Sibelius-Werken zu einem Schmuckstück jeder ernstzunehmenden Sibelius-Kollektion.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Ouvertüre E-Dur 3:23    
2 Scène de ballet 13:20    
3     1. Alla marcia 3:20    
4     2a. Prelude: Notturno 5:48    
5     2b. The song of the Jewish girl 5:26    
6     3. Allegretto 0:56    
7     4. Dance of life 2:03    
8     5. Dance of death 2:01    
9     6. Dance of life 0:41    
10     7. Tempo sostenuto 5:14    
11     8. Allegro 3:30    
12     9. Dance of life 0:59    
13     10. Dance of death 2:03    
14 Die Sprache der Vögel (Schauspielmusik): Hochz… 7:34    
15 Cortège 10:49    
16 Menuetto 9:01    
17 Processional op. 113 Nr. 6 7:00    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote