Rodeo:Four Dance Episodes/El Salon Mexico
Aaron Copland
Slatkin / Detroit Symphony Orchestra

Naxos Premium, 1 CD

Releasedate: 27.05.2013

Item will be available soon.

€ 9.50

 

"Rodeo", die Hymne, mit der Aaron Copland den amerikanischen Westen feiert, ist in den USA längst ein Klassiker. Die "Dance Panels" hingegen sind trotz ihrer Schönheit als Konzertstück immer noch ein Geheimtipp. Für den "Salón México" hat Copland sich eine Reihe von populären mexikanischen Melodien vorgenommen und sie zu dem schillernd-exotischen Werk verarbeitet, das zu seinen beliebtesten und am häufigsten gespielten gehört. Der Besuch in einem kubanischen Tanzlokal, in dem zwei Orchester an den Stirnseiten des Saales spielten, inspirierte Copland zu dem rhythmisch überaus komplexen "Danzón Cubano". Der Komponist schrieb dazu: "Ich habe nicht versucht, den authentischen kubanischen Klang zu reproduzieren, sondern habe mir die Freiheit genommen, meine eigenen Akzente zu setzen."
Die NAXOS-Aufnahme des Grammy-Gewinner Leonard Slatkin von Coplands "Lincoln Portrait" (8.559373-74) wurde für ihre "zu Tränen rührende Intensität" gelobt. (Audiophile Audition)
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     Nr. 1: Buckaroo holiday 7:52    
2     Nr. 2: Corral nocturne 7:06    
3     Nr. 3: Saturday night waltz 5:00    
4     Nr. 4: Hoe down 4:52    
5     1. Introduction: Moderato 3:41    
6     2. Allegretto con tenerezza 4:21    
7     3. Scherzando 4:01    
8     4. Pas de trois 4:10    
9     5. Con brio 3:35    
10     6. Con moto 1:33    
11     7. Molto ritmico 4:56    
12 El Salón México (für Orchester) 11:52    
13 Danzón Cubano 7:06    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]