Klaviermusik Vol.6
Feruccio Busoni
Wolf Harden

Naxos Premium, 1 CD

Releasedate: 01.11.2009

Item will be available soon.

€ 9.50

 

Wolf Harden, Piano
Bereits die ersten Folgen der Busoni Klaviermusik-Edition mit Wolf Harden wurden von der Musikpresse für ihren "ausgedehnten akustischen Rahmen" (8.555034), für das "verblüffend maßgebende Spiel" (8.555699), die "Leichtigkeit des Anschlags und die hervorragende Phrasierung" (8.570249) und seine "pianistischen Taschenspielertricks" (8.570543) gelobt. In der sechsten Folge beschäftigt sich Wolf Harden mit zwei Hauptprojekten der früheren Phase von Busonis Karriere. Bei der Transkription von Liszts Orgelwerk, übertrug Busoni die Kraft der Orgel perfekt auf den Klang und die Möglichkeiten des Klaviers. Die Klaviersonate in F-moll ist ein beeindruckendes Beispiel für spätromantische Virtuosität und war bis vor einigen Jahren unbekannt. Im kurzen Prélude et étude en arpèges kommt Busonis späte musikalische Sprache sehr konzentriert zum Ausdruck
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1 1 Liszt - Fantasy and Fugue on Ad nos, ad saluta…      
2 Liszt - Fantasy and Fugue on Ad nos, ad saluta…      
3 Liszt - Fantasy and Fugue on Ad nos, ad saluta…      
4 Piano Sonata in F minor, Op. 20: I. Allegro ri…      
5 Piano Sonata in F minor, Op. 20: II. Andante c…      
6 Piano Sonata in F minor, Op. 20: III. Nella gu…      
7 Prelude      
8 Prelude et etude en arpeges: Etude      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label of the month