Klavierwerke Opp.118/24/10
Johannes Brahms
Oliver Roberti

Hã¤nssler Classic, 1 CD

Releasedate: 14.03.2022

Item will be available soon.

€ 21.90

 


Brahms dachte in zahlreichen seiner Klavierwerke orchestral. Gleichermaßen jedoch ist das überaus kantable, lyrische Element in seinem OEuvre wichtig. Brahms setzte sich intensiv mit der Klaviertechnik auseinander, studierte alte Meister wie Bach, Händel etc. Von Äußerlichkeiten virtuosen bravourösen Spiels hielt er wenig. Er zog geistreiche Aspekte vor, war ein Meister der Kontrapunktik und natürlich der musikalischen Form, die er mit subjektiver Färbung einzusetzen wusste. Sein Klavierstil ist geprägt von vollgriffigen Akkorden und Brechungen, Oktaven-, Terzen und Sextenverdoppelungen, polyrhythmischen Bildungen, großen Kraftentfaltungen und Kontrapunktik.
   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     Nr. 1 Intermezzo I 2:00      
2     Nr. 2 Intermezzo II 5:17      
3     Nr. 3 Ballade 3:32      
4     Nr. 4 Intermezzo II… 3:00      
5     Nr. 5 Romanze 3:36      
6     Nr. 6 Intermezzo IV 4:56      
7 Variations and Fugue on a Theme b… 28:42      
8     Nr. 1 Ballade Nr. 1 4:19      
9     Nr. 2 Ballade Nr. 2 6:45      
10     Nr. 3 Ballade Nr. 3 4:14      
11     Nr. 4 Ballade Nr. 4 7:43      
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]