Requiem
Frantisek Ignac Antonin Tuma
Roman Valek / Czech Ensemble Baroque

SUPRAPHON, 1 CD

Releasedate: 15.10.2021

Item is in stock.

€ 19.90

 


Frantisek Ignác Antonín Tuma war einer der bedeutendsten Schüler von Johann Joseph Fux und wirkte wie dieser die meiste Zeit in Wien, wo er u. a. seit 1741 Kapellmeister der Kaiserwitwe Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel war. Für die Überführung des Sargs von Kaiser Karl VI. in die Kapuzinergruft schuf der Böhme 1742 das feierliche Requiem d-moll, das später auch beim Begräbnis der Kaiserwitwe erklang. Auch von Kaiserin Maria Theresia hochgeschätzt, für die das Miserere c-moll entstand, war Tuma einer der einflussreichsten Komponisten geistlicher Musik in Wien und damit auch für Haydn und Mozart von immenser Bedeutung.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Error: [error.MicroContentNotValid]