Lukas Passion
Heinrich Schuetz
Hillier / Ars Nova Copenhagen

DACAPO, 1 CD

Releasedate: 01.04.2009

Item is in stock.

€ 17.90

 

Heinrich Schütz (1585-1672) - Lukas-Passion SWV 480

Johan Linderoth, Jakob Bloch Jespersen, Ars Nova Copenhagen, Paul Hillier

Auf dieser CD präsentieren Ars Nova und Paul Hillier die erste Folge einer Serie, die den erzählenden Werken (Historia) von Heinrich Schütz (1585 - 1672) gewidmet ist. Das dänische Vokal-Ensemble feiert auf diese Weise die Verbindung des großen deutschen Komponisten mit Dänemark. Schütz war als Kapellmeister von König Christian IV. mehr als 11 Jahre am dänischen Hof verpflichtet. Die Lukas Passion von Schütz verlockt natürlich zu einem Vergleich mit Johann Sebastian Bachs Passionen; die Herangehensweise des älteren Schütz ist jedoch eine völlig andere. Der schlichte Stil ohne Instrumente, bei dem der Evangelist seine Geschichte kontinuierlich und in einem bescheidenen Melodiespektrum und unspezifischen Rhythmus vorträgt, scheint auf den ersten Blick verwirrend. Doch diese Art der Annäherung, die der Tradition am Dresdner Hof folgt hat seine ganz eigenen Werte und ermöglicht dem Zuhörer eine starke Konzentration auf den Ablauf des Geschehens und innere Einkehr.

   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label of the month