Sinfonie 1-9
Ludwig van Beethoven
Jukka-Pekka Saraste / WDR Sinfonieorchester

Profil Hänssler, 5 CD

Releasedate: 15.03.2019

Item is in stock.

€ 39.90

 

Kein anderer Komponist ist so mythisch überhöht worden wie Ludwig van Beethoven. Und das hat seine Gründe. Als »Vollender der Klassik« perfektionierte er die Modelle seiner Vorgänger Haydn und Mozart mit einer bis dato nicht gekannten intellektuellen und künstlerischen Konsequenz - was dazu führte, dass er zwar weniger Werke schrieb als diese beiden, dafür aber deutlich längere und gewichtigere, gekrönt von den neun Sinfonien. Gleichzeitig läutete seine intensive, für die Zeitgenossen oft verstörende Klangsprache das Zeitalter der Romantik ein.

Jukka-Pekka Saraste zählt zu den herausragenden Dirigenten seiner Generation und zeichnet sich insbesondere durch seine außergewöhnliche musikalische Tiefe und Integrität aus. Im finnischen Heinola geboren, begann er seine Karriere als Geiger, bevor er an der Sibelius-Akademie Helsinki bei Jorma Panula Dirigieren studierte. Der überaus vielseitige Künstler hegt eine besondere Leidenschaft für den Klang und Stil der spätromantischen Musik. Mit Beginn der Saison 2010 / 2011 übernahm Jukka-Pekka Saraste das Amt des Chefdirigenten beim WDR Sinfonieorchester. Mit ihm nimmt er für Hänssler auf; die vorliegenden Einspielungen, darunter Schönbergs Pelleas und Melisande, Strawinskys Le Rossignol, die vier Symphonien von Brahms, Mahlers Symphonie Nr. 5 und Nr. 9 sowie Bruckners Symphonie Nr. 8 wurden von der Presse hoch gelobt.
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label of the month