Violinkonzert 2/3
Max Bruch
Lydia Mordkovitch / Hickox / LSO

CHANDOS, 1 CD

Releasedate: 15.07.2015

Item will be available soon.

€ 12.90

 

Lydia Mordkovitch (1944-2014) war eine ehemalige Sch?lerin und Assistentin von David Oistrach am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau. Seit 1980 lebte und arbeitete sie in Gro?britannien, wo sie eine der prominentesten K?nstlerinnen des Landes war. Mit dem britischen Label CHANDOS war Lydia Mordkovitch seit 1980 verbunden. Hier hat sie ?ber 60 Aufnahmen ver?ffentlicht, die von Bach bis Schostakowitsch reichen. Das Label gedenkt der unvergessenen K?nstlerin mit einer kleinen Edition, die herausragende Aufnahmen ihrer Diskografie zug?nglich macht.

   
     
CD Track Titel Dauer Komponist PLAY
1     1. Adagio ma non troppo 15:02    
2     2. Recitative: Allegro moderato 4:32    
3     3. Finale 9:43    
4     1. Allegro energico 20:27    
5     2. Adagio 11:50    
6     3. Finale: Allegro molto 9:02    
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label of the month