Violinkonzerte
Johan Sebastian Bach
Kati Debretzeni / Gardiner / English Baroque Soloists

Soli Deo Gloria, 1 CD

Releasedate: 15.11.2019

Item has been ordered and is available shortly.

€ 21.90

 

Johann Sebastian Bach hegte eine ganz besondere und langwährende Beziehung zur Geige. Als ConcertatoInstrument taucht die Geige als bedeutendste Solostimme der Brandenburger Konzerte auf und ist ebenso der ,,Star" in einer Reihe von Violinkonzerten.
...Bislang konnten sich die Musikwissenshaftler sind nach wie vor uneins, ob Bach seine verschiedenen Konzerte in den sechs Jahren komponiert hat, in denen er im Dienste Fürst Leopolds von Anhalt-Köthen stand, oder während der beiden späteren Zeitabschnitte, in denen er das Collegium Musicum in Leipzig leitete. Seine Violinkonzerte sind in den tanz-basierten Ecksätzen von übersprudelndem Erfindungsgeist und rhythmischem Überschwang gekennzeichnet, in den erhabenen langsamen Sätzen von gedämpfter Intimität. Man hat den Eindruck, man lausche einem innigen Gespräch zwischen Freunden. Damit jedoch der Gesprächsfluss nicht ins Stocken gerät, muss die Solistin nicht nur die unterschiedlichen technischen Herausforderungen jedes Konzerts meistern und die von verspielt bis tiefgründig reichenden Stimmungen transportieren, sondern auch den Geist jedes einzelnen Satzes erfassen und die Zuhörer so im Innersten berühren. Und genau so fühlte es sich für mich an, als wir letzten Dezember mit Kati Debretzeni und den Mitgliedern der English Baroque Soloists diese vier wunderbaren Konzerte aufnahmen - die Freude aller Beteiligten am gemeinsamen Musizieren war geradezu mit Händen zu greifen.
John Eliot Gardiner
   
     
 

Labels

Empfehlungen & Angebote

Label of the month